Mittwoch, 27.Januar 2021

Corona in Deutschland

aktuell haben wir
242,723
Infizierte Menschen
Updated on 27. 01. 2021 07:21

TOP NEWS

Zehntausende Schüler können wieder zurück in die Schule

Zehntausende Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen Mecklenburg-Vorpommerns können am heutigen Montag wieder in die Schule gehen.

Das betrifft etwa die Jahrgänge 10, 12 und Berufsschüler, die in diesem Jahr ihre Ausbildung beenden. Eine Pflicht für diese Jahrgänge wieder in die Schule zu kommen, gibt es laut Bildungsministerium jedoch nicht. Die Präsenzpflicht sei zunächst bis Ende Januar weiter ausgesetzt.

Alle anderen Jahrgänge sollen weiterhin zu Hause lernen. Eine Betreuung vor Ort für Schüler von der 1. bis zur 6. Klasse wird weiterhin angeboten, sofern Eltern sie nicht zu Hause betreuen können.

Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) hatte zuletzt betont, dass die Abschlussklassen gut auf ihre Prüfungen vorbereitet werden müssten. Mecklenburg-Vorpommern sei das erste Bundesland, in dem schon im April die Abiturklausuren und die Prüfungen für die Mittlere Reihe geschrieben würden.

Bis zum Beginn der Winterferien im Februar müssen alle Schüler im Bundesland laut Ministerium keine verpflichtenden Klausuren schreiben. Alle bisher erbrachten Leistungen des ersten Schulhalbjahres blieben gültig und gingen in die Halbjahreszensuren ein.

TOP NEWS

CITY NEWS