Mittwoch, 27.Januar 2021

Corona in Deutschland

aktuell haben wir
242,723
Infizierte Menschen
Updated on 27. 01. 2021 07:21

TOP NEWS

Zwei Leichtverletzte bei Unfällen in der Hansestadt Wismar

Im Stadtbereich Wismar ereigneten sich am 05. Januar zwei Verkehrsunfälle, bei denen eine Seniorin und ein Kind leicht verletzt wurden.

Gegen 8:15 Uhr befuhr ein 55-jähriger Fahrradfahrer den Wismarer Marktplatz, auf dem zu diesem Zeitpunkt der Wochenmarkt stattfand. Als der Radler an einer 79-jährigen Besucherin des Wochenmarktes vorbeifahren wollte, kam es zum Zusammenstoß mit ihr. Hierbei kam die Frau zu Fall und verletzte sich leicht. Sachschaden entstand durch den Unfall nicht.

Am frühen Nachmittag gegen 13:45 Uhr kollidierte im Kreuzungsbereich Lübsche Straße/Philipp-Müller-Straße ein PKW mit einem radfahrenden Kind. Der 82-jährige BMW-Fahrer wollte von der Lübschen Straße nach rechts in die Philipp-Müller-Straße einbiegen. Dabei übersah er eine 8-jährige Radfahrerin, die auf dem Radweg aus Richtung Innenstadt unterwegs war. Das Mädchen erlitt durch den Sturz leichte Verletzungen und wurde zur medizinischen Behandlung durch Rettungskräfte in das Sana Krankenhaus Wismar gebracht. er entstandene Sachschaden wird auf 350 EUR geschätzt.

In beiden Fällen wurden Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

TOP NEWS

CITY NEWS