Donnerstag, 02.Dezember 2021

...noch bis 00:00 Uhr | und danach: #NIGHTFLIGHT

Arbeitgeber: 3G-Regelung nicht bis Mittwoch umzusetzen

Die Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern sieht die meisten Unternehmen nicht in der Lage, die vom kommenden Mittwoch an geltende 3G-Regel am Arbeitsplatz so kurzfristig umzusetzen.

“Es herrscht große Verunsicherung und auch Verärgerung bei den Arbeitgebern im Land”, erklärte der Geschäftsführer des Verbandes der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern (VUMV), Sven Müller, am Freitag. Hinzu kämen fehlende Testkapazitäten für die Beschäftigten.

Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) habe angeboten, zeitnah eine Task-Force Wirtschaft einzuberufen, um zu besprechen, wie das Land den Betrieben bei diesem Kraftakt zur Seite stehen könne. Das begrüßten die Arbeitgeber, so Müller.

CITY NEWS

letzte meldungen

Hansa-Chef zu Kritik gegen ihn: “Schockiert und empört mich”

Hansa Rostocks Vorstandsvorsitzender Robert Marien hat Kritik an einer Äußerung von ihm in Zusammenhang mit 2G- und 3G-Regeln im Stadion energisch zurückgewiesen. Die "Ostsee-Zeitung"...

Corona-Verdachtsfall in AfD-Landtagsfraktion

Ein privat gemachter Corona-Schnelltest ist bei einem Mitglied der Schweriner AfD-Fraktion nach eigenen Angaben positiv ausgefallen. "Das betroffene Landtagsmitglied versucht derzeit, einen PCR-Test zu...