„Public Viewings“ in MV – und gleich dreifach in Wismar

Zur Fußballweltmeisterschaft gibt es überall in Mecklenburg-Vorpommern wieder Public Viewings zum gemeinsamen Erleben. In Wismar kann man die Spiele auf großen Bildschirmen sogar gleich dreifach erleben. In der Markt – und Eventhalle werden alle Spiele der WM in Russland gezeigt. Die „deutschen“ Spiele kann aber auch im „Cinestar“ Wismar auf der großen Leinwand verfolgen. Bei…

Polizei Wismar: Einbruch in die Tankstelle in Karow

Heute Morgen brachen Unbekannte gegen 02:20 Uhr in eine Tankstelle in Karow ein. Die Täter warfen dabei eine Fensterscheibe mit einem Gullideckel ein und gelangten so in den Verkaufsraum. Dort entwendeten sie eine größere Menge Zigaretten. Die Tatortarbeit wurde durch den Kriminaldauerdienst (KDD) geleistet. Die Kripo in Wismar hat die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise nimmt…

Neue WM-Regeln in Russland: Videobeweis und vierter Wechsel

Die Regeln für das anstehende WM-Turnier in Russland wurden von der Fifa auf 80 Seiten genauestens zusammengefasst. Dabei gibt es im Vergleich zu vorherigen Turnieren einige Neuerungen und beachtenswerte Stellen: In der Bundesliga sorgte der Videobeweis in der abgelaufenen Saison für viele korrigierte Fehlentscheidungen, allerdings auch für Unklarheiten, Proteste und viel, viel Unmut. In Russland…

Wismar: Kabeltrommel entwendet – Polizei sucht Zeugen

Vom Gelände einer Baustelle entwendeten unbekannte Täter eine große Kabelrolle in der Zeit vom 07. bis zum Morgen des 12. Juni in Groß Krankow. Die Rolle, auf der sich ca. 400 m Meter Kupferkabel befanden, hatte einen Wert von mehreren tausend Euro. Zusätzlich beschädigten die Unbekannten die Frontscheibe eines Baufahrzeuges. Aufgrund des Gewichtes und der…

Wismar: „Unternehmer des Jahres“ wird heute ausgezeichnet

Heute wird zum elften Mal der Unternehmer des Jahres ausgezeichnet. Insgesamt sind 127 Nominierungen und damit sieben weniger als im Rekordjahr 2017 eingereicht worden. „Die nominierten Firmen haben sich durch besondere Leistung, Qualität sowie Engagement hervorgehoben“, sagte Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU). Vergeben wird die Auszeichnung in der Markthalle Wismar in den Kategorien Unternehmerpersönlichkeit, Unternehmensentwicklung sowie…

Schritt zur kostenfreien Kita: Gesetzentwurf liegt vor

Auf dem Weg zur kostenfreien Kita in Mecklenburg-Vorpommern ab 2020 leitet die Landesregierung nun den nächsten Schritt ein. Dem Landtag werde zu seiner Sitzung Ende Juni ein geändertes Kita-Gesetz zur Beratung vorgelegt, das die sogenannte Geschwisterkindregelung beinhaltet, teilte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) am Dienstag nach der Kabinettssitzung in Schwerin mit. Demnach sollen Eltern vom 1.…

Beamtengewerkschaft in MV begrüßt Streikverbot für Beamte

Der Beamtenbund in Mecklenburg-Vorpommern hat das Urteil des Bundesverfassungsgerichts gegen ein Streikrecht für Beamte begrüßt. „Beamte sind hierzulande aus guten Gründen verbeamtet und dürfen nicht streiken“, sagte der Landesvorsitzende des dbb, Dietmar Knecht, am Dienstag in Schwerin zu dem Karlsruher Urteil vom selben Tag. Die Menschen schätzten die Zuverlässigkeit des Staates. Das Bundesverfassungsgericht hatte vier…

Alarmstufe Rot im Norden: Blutspender dringend gesucht

Wegen drohender Engpässe haben mehrere Blutspendedienste in Mecklenburg-Vorpommern zur Abgabe aufgerufen. In Greifswald fehlen den Angaben zufolge vor allem Blutspenden der Gruppen 0 und A. Der Blutspendedienst des Uni-Klinikums wollte deshalb die Blutspendeampel von Gelb auf Rot umschalten. Das bedeutet, dass die Konserven nur noch für maximal drei Tage reichten. An der Uniklinik Rostock sei…

Theaterreform auf Prüfstand: Schwesig bittet zum Gespräch

Im Streit um die künftige Theaterstruktur in Mecklenburg-Vorpommern sucht Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) nach einer Lösung. Dazu hat sie Bürgermeister und Intendanten für heute (12.00 Uhr) zu einem Gespräch in die Senatskanzlei eingeladen. Mehrere Anläufe der Landesregierung, die Theater zur Dämpfung der Kosten zu Fusionen zu bewegen, scheiterten bisher am Widerstand der kommunalen Träger. Auch…