Sonntag, 24.Januar 2021
Start News

News

Impfzentren in MV nehmen heute ihre Arbeit auf

In den Impfzentren Mecklenburg-Vorpommerns sollen heute die Corona-Schutzimpfungen beginnen. Wegen der noch geringen Menge an Impfstoff fällt der Start an den zwölf Standorten im Land...

Schwerin: Auto kollidiert mit Rettungswagen – Mehrere Verletzte

Bei einem Unfall mit einem Rettungswagen, der mit Blaulicht und Martinshorn im Einsatz war, sind in Schwerin mehrere Menschen verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher...

Schwerin: Mehr als 5000 Verstöße in MV gegen Corona-Maßnahmen gezählt

In den Landkreisen und kreisfreien Städten Mecklenburg-Vorpommerns sind seit Beginn der Pandemie mehr als 5000 Verstöße gegen die staatlichen Corona-Auflagen gezählt worden. Das ergab...

Schwerin: 63-jähriger wegen mutmaßlichen Kindesmissbrauchs vor Gericht

Am Landgericht Schwerin beginnt heute der Prozess gegen einen 63-jährigen Mann aus dem Landkreis Ludwigslust-Parchim wegen des Vorwurfs des sexuellen Kindesmissbrauchs, der Vergewaltigung und...

Nach Stralsunder Impfpanne: Ermittlungs-Ausweitung möglich

Wegen der Corona-Impfpanne in einem Stralsunder Pflegeheim könnten die Ermittlungen laut Staatsanwaltschaft auch auf weiteres medizinisches Personal ausgeweitet werden. Bisher waren Strafanzeigen gegen einen...

Schwerin: Ganztagsangebote für 74 000 Schüler bis Klasse zehn

Mehr als jeder zweite Schüler bis zur zehnten Klasse kann in Mecklenburg-Vorpommern an der eigenen Schule Ganztagsangebote nutzen. Im laufenden Schuljahr fließt Geld für...

Maas reagiert skeptisch auf Hilfsaktion für Nord Stream 2

Bundesaußenminister Heiko Maas hat sich skeptisch zur Gründung einer Stiftung in Mecklenburg-Vorpommern geäußert, die den Weiterbau der Ostseepipeline Nord Stream 2 unterstützen soll. "Es...

Frau bei Schwerin getötet: 24-Jähriger unter Mordverdacht

Ein Gewaltverbrechen erschüttert den kleinen Ort Friedrichsmoor im Landkreis Ludwigslust-Parchim. Ein 24-Jähriger steht unter Mordverdacht. Gegen einen zweiten Mann wird wegen schweren Raubes ermittelt....

Rostock: 125 Corona-Neuinfektionen in MV am Montag

In Mecklenburg-Vorpommern sind am Montag 125 Corona-Neuinfektionen gemeldet worden. Wie das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lagus) in Rostock mitteilte, stieg damit die Gesamtzahl...

SCHÖN GEHÖRT?