Betrunkener Fahrer rast in Schwerin über Verkehrsinsel

Ein betrunkener Fahrer eines Kleintransporters ist in Schwerin über eine Verkehrsinsel gefahren und beschädigte dabei mehrere Schilder. Der 29-Jährige war am Freitagabend mit seinem Transporter von der Straße abgekommen, der Wagen prallte gegen den Bordstein und überfuhr die Verkehrsinsel, wie die Polizei mitteilte. Der Mann blieb unverletzt, sein Transporter wurde stark beschädigt. Die Polizei stellte…

Auto prallt bei Hagenow gegen Baum: Fahrerin verletzt

Eine Autofahrerin ist auf der Bundesstraße 5 zwischen Redefin und Pretzier bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Ihr Wagen kam am Freitag von der Straße ab und krachte seitlich gegen einen Baum am Straßenrand, wie die Polizei mitteilte. Die 56-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße musste kurzzeitig vollständig gesperrt werden.

Rostock: 37-Jähriger beschädigt mehrere Pkw und wird gefasst

Am 27.04.2018 um 22:40 Uhr wurde die Polizei in den Rostocker Stadtteil Evershagen gerufen. In der A.-Kivi-Str. soll ein betrunkener mehrere PKW beschädigt haben. Durch die Polizeibeamten wurden festgestellt, dass ein Spiegel von einem Pkw abgetreten, ein weiterer PKW zerkratzt und bei einem anderen Pkw die Scheibe eingeschlagen worden war. Bisher wird der Gesamtschaden auf…

Wismar: Polizeihubschrauber mit einem Laserpointer beschossen

Kurz vor Mitternacht des 27.04.2018 wurde die Besatzung des Polizeihubschraubers der Landespolizei MV über dem Stadtgebiet der Hansestadt Wismar mit einem grünen Laserpointer beschossen. Der Hubschrauber war anlässlich eines Fahndungseinsatzes über der Stadt eingesetzt. Glücklicherweise blieb die Besatzung unverletzt und konnte den Flug unbeschadet fortsetzen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr…

Mehrere Mülltonnenbrände in Wismar-Wendorf

Am 27.4.2018 wurden der Polizei in kurzer Folge mehrere Mülltonnenbrände in Wismar-Wendorf bekannt. Kurz vor und nach 22 Uhr musste die Feuerwehr in der Mozartstraße, der Rudolf-Breitscheid-Str. und der Willi-Schröder-Str. brennende Mülltonnen löschen. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Sachschaden beläuft sich auf über 4.000 Euro. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und bittet die…

Zeugen gesucht: Brand im Wohnhaus auf dem Marktplatz von Wismar

Am 27.4.2018 gegen 18:00 Uhr wurde der Polizei über Notruf ein Brand in einem Gebäude auf dem Marktplatz von Wismar gemeldet. Trotz des sofortigen Einsatzes der Feuerwehr breitete sich der Brand im Gebäude auf den Dachstuhl aus. Der Löscheinsatz gestaltete sich schwierig und dauert aktuell noch an. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand ein sehr…

Wismar: Brand im Wohnhaus hält Feuerwehr und Polizei in Atem

Großalarm am Freitagabend auf dem Marktplatz in Wismar. Das Wohnhaus „Am Markt 18“ steht wieder einmal in Flammen. Bereits in den vergangenen Jahren ist dieses Haus mehrfach Brandanschlägen, oder sonstigen Katastrophen zum Opfer gefallen. Aus bislang ungeklärter Ursache bricht zunächst ein Brand aus, der in Feuerwehrkreisen als „mittlerer Brand“ bezeichnet wird. Die Bewohnter und ein Wellensittich…

Debatte um mehr Geld für Grundschullehrer

An den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern herrscht ein deutliches Einkommensgefälle. Grundschullehrer verdienen weniger als Kollegen an Regionalschulen und Gymnasien. Weder sachgerecht noch zeitgemäß, meint die Linke. Doch müssen sich die Betroffenen weiter gedulden. Aus der Schweriner Regierungskoalition gibt es erstmals konkrete Signale zur Gehaltsangleichung für Grundschullehrer an das höhere Lohnniveau an weiterführenden Schulen. „Es ist nicht…

MV WERFTEN stellt den 2000. Mitarbeiter ein

MV WERFTEN hat am Standort Wismar den 2000. Mitarbeiter begrüßt: Der gebürtige Wismarer André Settgast ist seit April als Expeditor im Bereich Materialmanagement/Logistik angestellt. Dort verantwortet er die termin- und qualitätsgerechte Verfügbarkeit des Elektromaterials für die Global-Kreuzfahrtschiffe und die Endeavor-Expeditionsyachten. „Dass ich der 2000. Mitarbeiter bin, war eine große Überraschung für mich“, berichtet der 35-Jährige.…