Ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer gesucht

Wer ist neugierig auf Menschen, hat Lust, Verantwortung zu übernehmen und Zeit, um Sinnvolles zu tun? Der Betreuungsverein Neues Ufer sucht Menschen, die ehrenamtlich rechtliche Betreuungen übernehmen möchten. Eine sehr gute Einarbeitung und Begleitung während der Tätigkeit ist gesichert. Wer Spaß an Verantwortung und Herausforderung im Leben, sowie im Umgang mit Menschen hat, dafür aber…

Erster Industrie-Kongress von Mecklenburg-Vorpommern

Wie viel Industrie steckt in Mecklenburg-Vorpommern? Mehr als viele denken, meinen die IHKen im Land. Sie wollen die Industrie bekannter machen. Den Anfang macht eine große Konferenz in Wismar. Mit dem ersten Industrie-Kongress Mecklenburg-Vorpommerns wollen die Industrie- und Handelskammern im Nordosten den Bereich ins Licht der Öffentlichkeit rücken. Mehr als 160 Teilnehmer sind heute in…

Raub in Wismar: Geld und Zigaretten gefordert

Am 21.11.2017 um ca. 23:30 Uhr ereignete sich ein Raubdelikt in Wismar. Der 36-jährige Geschädigte war fußläufig vom BURGER KING in Richtung NORMA unterwegs. Auf Höhe des Containerstellplatzes an der Tierparkpromenade wurde er von einer unbekannten männlichen Person angesprochen. Der männliche Tatverdächtige forderte vom Geschädigten Zigaretten und Bargeld. Als der Geschädigte diese Herausgabe verneinte, wurde…

Bürger fragen – Ministerpräsidentin Schwesig antwortet(e)

Landesregierung vor Ort, oder Bürger fragen Politiker. Die Minister des Landes waren heute vereint, und doch getrennt im ganzen Land unterwegs, um die Politik direkt vor die Haustür zu bringen. Wismar hatte die große Ehre, die Ministerpräsidenten Manuela Schwesig (SPD) begrüßen zu dürfen. Im Foyer der Sporthalle gab es keine Berührungsängste, und so hatten die…

Prozess um Vergewaltigung einer 13-jährigen neu gestartet

Im neu gestarteten Prozess um die Vergewaltigung einer 13-Jährigen durch zwei Männer ist die Öffentlichkeit bis zur Urteilsverkündung ausgeschlossen worden. Der Schutz der Privatsphären des Mädchens und der Angeklagten überwiege das Recht der Öffentlichkeit, Details aus dem Prozess zu erfahren, begründete der Vorsitzende Richter zum Prozessauftakt am Dienstag die Entscheidung. Den 31 und 19 Jahre…

19-Jähriger soll Messerattacke vorgetäuscht haben

Ein 19 Jahre alter Mann soll in Bad Doberan (Landkreis Rostock) eine Messerattacke auf sich selbst vorgetäuscht haben. Das haben Ermittlungen der Polizei und rechtsmedizinische Untersuchungen ergeben, wie eine Polizeisprecherin am Dienstag in Rostock erklärte. Der Mann aus der Nähe von Bad Doberan habe das bereits eingeräumt. Motiv des Vorfalls sei ein „Aufmerksamkeitsdefizit.“ Der 19-Jährige…

„Landesregierung vor Ort“: Heute von Tribsees bis Hagenow

Die Minister der Landesregierung schwärmen am Dienstag zu Veranstaltungen mit Bürgern ins ganze Land aus. Neun Veranstaltungen sind zwischen Grevesmühlen und Ferdinandshof zu verschiedenen Themen geplant. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) will sich 18.00 Uhr in Wismar den Fragen stellen, Innenminister Lorenz Caffier (CDU) im Rathaus Hagenow (17.30 Uhr). Justizministerin Katy Hoffmeister (CDU) spricht in Neustrelitz…

Das Ende von Jamaika: Ein Statement von Frank Junge MdB

„Nach der Bundestagswahl im September hat Frau Merkel von den Wählerinnen und Wählern einen klaren Regierungsauftrag erhalten. Nach der gestrigen Nacht ist nun klar: An diesem Auftrag ist nicht nur Frau Merkel vollständig gescheitert! Auch die FDP hat mit ihrem kalkulierten Platzenlassen der Sondierungsgespräche gezeigt, wie ernsthaft ihr an einem Kompromiss gelegen war. Dennoch gilt…

Wie weiter nach Jamaika-Aus?: CDU hofft

Das Scheitern der Jamaika-Sondierungen in Berlin hat in Mecklenburg-Vorpommern ein geteiltes Echo ausgelöst und überraschende Differenzen in der Landes-SPD offenbart. So sprach sich die Stralsunder Bundestagsabgeordnete Sonja Steffen dafür aus, sich Gesprächen mit der Union zu öffnen. „Wir sollten überlegen, ob es nicht klug wäre, darüber zu reden, welche sozialdemokratischen Ziele jetzt umgesetzt werden könnten“,…