Mehr als 71 Tonnen Bomben und Munition 2018 in MV geborgen

Die Entschärfung der 250-Kilogramm-Weltkriegsbombe am vergangenen Mittwoch in Rostock hat den Blick auf die Arbeit des Munitionsbergungsdienstes gelenkt. Die Statistik zeigt deutlich, dass diese Aktion nur deshalb so spektakulär war, weil rund 10 000 Menschen kurzfristig ihre Wohnungen in der Rostocker Innenstadt verlassen mussten. Wie das Innenministerium berichtete, wurden im vergangenen Jahr im Nordosten mehr…

“Lila Bäcker”: Gericht entscheidet über Insolvenzverfahren

Das Amtsgericht Neubrandenburg entscheidet heute über die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens für die Bäckereikette “Lila Bäcker”. Davon hängt die Zukunft des Unternehmens ab, das auch als «Unser Heimatbäcker» firmiert. Die Pasewalker Firma mit rund 400 Filialen und etwa 2700 Mitarbeitern in Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern hatte im Januar wegen Zahlungsunfähigkeit Insolvenz angemeldet. Produktion und Verkauf laufen…

Wismar: Möwen am Hafen immer aggressiver – Neue Idee soll Abhilfe schaffen

Das sie über ein Fischbrötchen herfallen ist fast schon zur Routine geworden. Schnell ist, wer diesem feigen Anschlag entgeht. Gemeint sind natürlich die Möwen, die besonders in Hafennähe ihr Unwesen treiben. Doch der Ärger gegen die Flugtiere geht noch weiter. Immer mehr Urlauber, Gäste und auch Einheimische werden deutlich öfter Opfer von „Kotattacken“. Kaum ein…

Schwesig stellt sich hinter Schüler-Klima-Demos “Fridays for Future”

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin und SPD-Landeschefin Manuela Schwesig hat die Klima-Demonstrationen von Schülern, “Fridays for Future”, gegen Kritik verteidigt und den Teilnehmern ihren Respekt gezollt. Mit ihren wöchentlichen Aktionen hätten sie ein wichtiges Thema wie den Klimaschutz wieder ins Zentrum der öffentlichen Debatten gerückt. “Das ist Engagement von Jugendlichen, wie wir es uns wünschen”, sagte Schwesig am…

Tätowierte gegen Krebs e.V. Wismar: Spendenaktion für Theresa ein Erfolg

Heute früh, so berichtet Sebastian Kairies vom Verein Tätowierte gegen Krebs e.V. Wismar, „wurde ich von Theresa aus Rostock zum Frühstück eingeladen und konnte gleich gute Nachricht mitbringen. Unglaubliche 33.000,- hat unser Spendenaufruf bis jetzt ergeben“. Jetzt, so erzählt der Vereinsvorsitzende stolz, können Immuntherapien anlaufen die bei der Krankenkasse seit Monaten in der Warteschleife „in…

SPD für Abschaffung von Sanktionen bei Hartz-IV-Verstößen

Verstöße gegen Hartz-IV-Bestimmungen sollen nach dem Willen der SPD Mecklenburg-Vorpommerns künftig nicht mehr mit Mittelkürzungen sanktioniert werden. Auf dem Landesparteitag am Sonntag in Rostock-Warnemünde stimmte eine knappe Mehrheit für den von den Jusos eingebrachten Antrag. Eine abgeschwächte Formulierung, die von der Antragskommission vorgelegt worden war, wurde abgelehnt. Auf dem bevorstehenden Bundesparteitag sollen vom Landesverband alle…

SPD setzt heute Landesparteitag in Warnemünde fort

Die SPD Mecklenburg-Vorpommerns setzt heute in Rostock-Warnemünde ihren Landesparteitag mit der Debatte um eine verbesserte Wohnungspolitik und notwendige Änderungen im Bildungsbereich fort. Dazu liegen den knapp 140 Delegierten mehrere Anträge vor. So strebt die SPD eine Stärkung des sozialen Wohnungsbaus in Mecklenburg-Vorpommern an. Flächen von Bund, Land und Kommunen sollen nicht weiter meistbietend verkauft, sondern…

Angler mit Kajak gekentert: 42-Jähriger in Kühlungsborn gerettet

Auf der Ostsee vor Kühlungsborn ist am Samstag ein Angler mit seinem Kajak gekentert. Ein Passant hörte Hilferufe und alarmierte die Retter, wie die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger mitteilte. Ein anderer Angler sei dem 42-Jährigen jedoch zuerst zur Hilfe gekommen und habe ihn in sein Motorboot aufgenommen. Wenig später habe ein Seenotrettungsboot den Verunglückten…

Selmsdorf: Auto erfasst Hirsch – 31-jährige Beifahrerin verletzt

Bei einem Wildunfall auf der B104 nahe Lübeck ist am Samstag eine Frau verletzt worden. Ein 29-Jähriger sei mit seinem Auto zwischen Selmsdorf (Nordwestmecklenburg) und Lübeck unterwegs gewesen, als plötzlich ein Damhirsch über die Fahrbahn lief, teilte die Polizei mit. Der Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Beim Aufprall lösten sich die Airbags. Die 31-Jährige…

Schwesig mit Spitzenergebnis als SPD-Landeschefin bestätigt

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig bleibt an der Spitze der SPD in Mecklenburg-Vorpommern. Auf dem Landesparteitag am Samstag in Rostock-Warnemünde wurde die 44-Jährige mit 94,8 Prozent der Stimmen als Landesvorsitzende wiedergewählt. Das Ergebnis fiel dabei noch einmal besser aus als bei ihrer ersten Wahl im Juli 2017 und ist nach Angaben eines Parteisprechers das beste, mit dem…