Zeugen: Verfassungsfeindliche Parolen in Wismar

Am 18.08.2017 wurde die Polizei von zwei Zeuginnen alarmiert, nachdem diese gegen 18 Uhr im Bereich der Bauhofstraße eine Gruppe von Männern vernahmen, aus der heraus zunächst u. a. „Sieg Heil“-Rufe zu hören waren und später der Hitler-Gruß gezeigt wurde. Die Beamten des Polizeihauptreviers Wismar machten schließlich die 20-köpfige Gruppe im Lindengarten ausfindig, woraufhin die…

Verdacht der Trunkenheitsfahrt – Zeugenhinweise erbeten

Nach einem Zeugenhinweis zum Verdacht einer Trunkenheitsfahrt in Wismar, Am Hafen – Schiffbauerdamm, ermittelt nun die Kriminalpolizei und bittet um weitere Zeugenhinweise. Nach ersten Informationen fuhr gegen 12:20 Uhr ein 62-jähriger Ford Mondeo Fahrer von der Wasserstraße in Richtung Kreuzung Schiffbauerdamm in auffälliger Fahrweise. Hierbei soll der Pkw mehrfach auf die Gegenfahrbahn gekommen sein, sodass…

Innenminister ordnet Trauerbeflaggung aus Anlass des Anschlags in Barcelona an

Aus Anlass des Anschlages am 17. August 2017 in Barcelona hat Innenminister Lorenz Caffier Trauerbeflaggung für den heutigen Tag angeordnet. „Ich bin zutiefst erschüttert über die schreckliche Tat in Barcelona, die leider wieder unschuldige Menschenleben gefordert hat. Erneut hat der Terror uns vor Augen geführt, wie wichtig und richtig es ist, wachsam zu sein. Wir…

Millionen für Internetausbau in dünn besiedelten Regionen

Insgesamt 86 Prozent der Haushalte in Mecklenburg-Vorpommern sollen bis Ende 2018 über eine schnelle Internetverbindung verfügen. Im ländlichen Raum sollen es dann statt derzeit 19,5 sogar 94 Prozent der Haushalte sein, die eine Breitbandversorgung mit mindestens 50 Megabit pro Sekunde haben, kündigte der Minister für Digitalisierung, Christian Pegel (SPD), am Donnerstag in Schwerin an. Landesweit…

Fest erinnert an Wismars Zugehörigkeit zu Schweden

Schweden-Feeling in Wismar: Buntes Markttreiben und Musik am Alten Hafen und in der Altstadt bestimmen derzeit das Bild der Hansestadt. Wismar feiert bis zum Sonntagabend das 18. Schwedenfest. Am heutigen Freitag wird es offiziell im Beisein von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) eröffnet. Im Anschluss gibt es musikalisches Auftaktprogramm auf dem Marktplatz. An den vier Tagen…

Statt Anzeigenerstattung Ermittlungsverfahren eingeleitet

So kann es gehen: Ein Anzeigenerstatter in Metelsdorf muss nun selbst mit einem Ermittlungsverfahren rechnen. Gegen 20:40 Uhr am Mittwoch erschien der 21-Jährige im Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf wegen einer Rechnung über eine Reparaturleistung an seinem Pkw. Mit diesem Pkw ist er auch im Revier erschienen. Nachdem die Polizisten ihn bedauerlicherweise nur auf den Zivilrechtsweg…

Gremium empfiehlt Aufhebung von Petrys Immunität

Der Immunitätsausschuss des Sächsischen Landtags hat am Donnerstagmorgen die von der Staatsanwaltschaft Dresden beantragte Aufhebung der Immunität der Abgeordneten Frauke Petry empfohlen. Gegen die AfD-Fraktions- und Parteichefin wird wegen des Verdachts auf Meineid oder fahrlässigen Falscheid ermittelt. Bei den Ermittlungen geht es um Aussagen Petrys vor dem Wahlprüfungsausschuss des sächsischen Landtages. Die AfD-Bundesvorsitzende ist dort auch…