Fremdenfeindliche Attacke in Rostock: Frau mit Baby geschubst

Bei einem fremdenfeindlichen Übergriff ist in Rostock eine Syrerin samt Baby in einen Teich geschubst worden. Die Angegriffene und ihr sechs Monate alter Enkelsohn blieben unverletzt, lediglich die Kleidung wurde durchnässt und ein Handy beschädigt, wie die Polizei am Samstagabend mitteilte. Zuvor waren die 48-Jährige und ihre beiden erwachsenen Töchter demnach im Stadtteil Toitenwinkel aus…

Wismar: Polizeiliche Bilanz des Schwedenfestes

Das Resümee der Polizei der ersten drei Tage des diesjährigen Schwedenfestes in Wismar vom 16. bis 18. August fällt positiv aus. Die Veranstaltung verlief in weitestgehend friedlicher Atmosphäre und ohne größere Störungen bei bestem Wetter. Der Veranstalter erwartete in diesem Jahr über 120.000 Besucher. Der bisherige Zustrom dürfte die Erwartungen bestätigen. Auch hinsichtlich der Kriminalitätslage waren…

Extra zum Schwedenfest: Wochenende warm mit einigen Wolken

Der Sommer verspricht am Wochenende in Mecklenburg-Vorpommern angenehme Temperaturen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartete Höchstwerte von 23 bis 26 Grad sowie bis zum Mittag einen überwiegend blauen Himmel. Am Nachmittag und Abend sei jedoch in Nordwestmecklenburg mit durchziehenden Wolkenfeldern zu rechnen. Ab der zweiten Nachthälfte sollen an der See ein paar Regentropfen fallen. Der Sonntag…

Zuckertüten für 13 600 Erstklässler: Schulstart am Montag

Rund 13 600 Erstklässler haben am Samstag in Mecklenburg-Vorpommern schon vor dem offiziellen Schulstart erstmals die Schulbank gedrückt. Bei den traditionellen Einschulungsfeiern bekamen sie im Beisein von Eltern, Großeltern und Geschwistern die Zuckertüten überreicht und lernten Mitschüler und Klassenlehrer kennen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD), die in Schwerin eine Einschulungsfeier besuchte, wünschte allen Erstklässlern im Land…

Gadebusch: Verkehrsunfall mit Motorrad – Fahrer schwer verletzt

Heute morgen kam es gegen 07:48 Uhr auf der B104 kurz vor Gadebusch zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrzeugführer eines Motorrades war von Lützow aus kommend in Richtung Gadebusch unterwegs. Kurz vor dem Abzweig Drieberg, am Anfang einer Linkskurve, kam dieser alleinbeteiligt aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 39-jährige Fahrer erlitt…

Schwesig: Schwedenfest Wismar ist eine besondere Attraktion

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat heute das Schwedenfest in Wismar offiziell eröffnet. „Wismar erinnert an diesem Wochenende wieder traditionsbewusst, fröhlich und manchmal auch ein bisschen augenzwinkernd an seine Schwedenzeit. Der Markt und der Hafen werden wieder zur Festmeile. Ich finde es großartig, dass die Hansestadt Wismar jedes Jahr dieses ganz besondere Stadtfest ausrichtet“, sagte die Ministerpräsident…

Große Aufregung: Einschulungsfeiern für 13.600 Erstklässler

Schon zwei Tage vor dem offiziellen Schulstart in Mecklenburg-Vorpommern öffnen am Samstag die Schulen ihre Pforten für die Erstklässler. Zu den traditionellen Einschulungsfeiern werden rund 13 600 Kinder zusammen mit Eltern und Geschwistern erwartet. „Ich wünsche den Erstklässlerinnen und Erstklässlern einen guten Start. Ich hoffe, dass sie sich in ihrer Schule wohlfühlen und dass ihnen…

Schwesig: MV bundesweit Vorreiter bei beitragsfreier Kita

Zu Beginn des letzten Tages ihrer Sommertour hat Ministerpräsidentin Manuela Schwesig heute gemeinsam mit der Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung Stefanie Drese die integrative Kita „Gipfelstürmer“ in Neubukow besucht. „Die Kitas sind ein Schwerpunkt unserer Landesregierung. Wir brauchen gute Kitas, damit die Eltern in Mecklenburg-Vorpommern Familie und Beruf gut miteinander verbinden können und damit…

Schwedenfest erinnert an einstige Wismarer Schwedenzeit

Ein bisschen Schweden hat sich in Mecklenburg-Vorpommern bis heute erhalten: Mit dem Schwedenfest erinnert Wismar in jedem Sommer an die 155 Jahre währende Zugehörigkeit der Hansestadt zu Schweden (1648-1803) in Folge des 30-jährigen Krieges. Formal kehrte Wismar sogar erst 100 Jahre später, im Jahr 1903, an das Herzogtum Mecklenburg zurück. Buntes Markttreiben und Musik am…

Rund 630 neue Lehrer zum Schuljahresbeginn in MV

Mecklenburg-Vorpommern hat zum neuen Schuljahr 633 Lehrer neu eingestellt, hofft bis zum Schulstart am Montag aber noch auf weitere Vertragsabschlüsse. Wie Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD) am Donnerstag mitteilte, hatte das Land im Februar zum Schuljahr 2018/2019 zunächst 642 Lehrerstellen ausgeschrieben. Seither kamen den Angaben zufolge aber noch einige dazu. Wie hoch der Lehrerbedarf aktuell noch…