Schwerer Verkehrsunfall in Grevesmühlen

Am heutigen Tage, 10:45 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in der Klützer Straße in Grevesmühlen. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde dort eine Fußgängerin von einem Pkw erfasst und schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber ist in der Nähe des Unfallortes gelandet und wird die Verletzte in Kürze zu einem Krankenhaus verbringen. Die Polizei ist derzeit mit…

Polizei Wismar Wochenendbilanz: Sechs Fahrzeugführer unter Alkohol festgestellt

Im Landkreis Nordwestmecklenburg stellten die Polizei insgesamt sechs Fahrzeugführer fest, die ihr Fahrzeug unter Alkohol im Straßenverkehr bewegten. Wismar, 12. Oktober, 01:10 Uhr Eine Polizeistreife kam zufällig darauf zu, wie mehrere Personen versuchten, einem Mann auf die Beine zu helfen. Wie die Helfer den Beamten mitteilten, hatte der 29-Jährige im Kreuzungsbereich der Lübschen Straße/Am Köppernitztal…

Mühlen-Eichsen: Auto aufgebrochen – Handtasche weg

Als zwei Frauen am Nachmittag des 13.Oktober nach einem halbstündigen Friedhofsaufenthalt in Mühlen Eichsen zurück zu ihrem Pkw kamen, mussten sie feststellen, dass unbekannte Täter eine Seitenscheibe eingeschlagen hatten. Bei näherem Hinsehen bemerkten sie zudem das Fehlen einer Handtasche. Diese hatte eine der Frauen in den Kofferraum gelegt, bevor sie das Friedhofsgelände betraten. Der Stehl-…

Vor den Augen der Zuschauer: Künstlerin stürzt aus 6 Meter zu Boden

Schockmoment und pures Entsetzen am Nachmittag im Ostseebad Boltenhagen: Während einer Live-Performance stürzt eine junge Künstlerin aus großer Höhe ungebremst auf dem Boden auf. Mit einem Tuch wollte sie ihre Darbietung aufführen und hat sich offenbar „vergriffen“, sodass die den Halt verlor und in die Tiefe stürzte. Sie wurde sofort betreut durch die unmittelbar eingetroffen…

Lebensgefährlich Verletzte bei Unfall: Kind leicht verletzt

Ein Abbiegefehler hat bei Schönberg (Nordwestmecklenburg) zu einem Unfall mit zwei lebensgefährlich Verletzten und einem leicht verletzten Kleinkind geführt. Ein 22-Jähriger hatte am Freitag auf der Ortsumgehung beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Auto übersehen. Beim Zusammenstoß wurden die beiden Fahrer lebensgefährlich verletzt, wie die Polizei mitteilte. Ein zwei Jahre altes Kleinkind im entgegenkommenden Wagen sei leicht…

Autobahn 20 nach Unfall bei Grevesmühlen gesperrt

Die Autobahn 20 ist am Donnerstagnachmittag nach einem Unfall nahe Grevesmühlen (Landkreis Nordwestmecklenburg) in Fahrtrichtung Lübeck gesperrt worden. Nach ersten Erkenntnissen war die Fahrerin eines Wohnmobils in einem Bereich, in dem die zulässige Geschwindigkeit schrittweise reduziert wird, plötzlich ausgeschert, über die Fahrbahn geschleudert und mehrmals mit Leitplanken kollidiert, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dabei…

Beim Abbiegen übersehen: Autounfall mit vier Verletzte

Bei dem Zusammenstoß zweier Autos bei Schönberg (Landkreis Nordwestmecklenburg) sind am Samstag vier Menschen verletzt worden. Der Unfall ereignete sich auf der Bundesstraße 104, als eine 79-jährige Autofahrerin als Linksabbiegerin einen Wagen übersah, wie die Polizei mitteilte. Die 79-Jährige und ihre 84-jährige Beifahrerin sowie zwei Insassen des zweiten Wagens im Alter von 25 und 27…

Grevesmühlen: Tödlicher Verkehrsunfall bei Groß Siemz

Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 31-jähriger Fahrzeugführer auf gerader Fahrbahn bei Groß Siemz nach rechts von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Der Notarzt sowie die Freiwillige Feuerwehr Schönberg eilten zum Unfallort, konnten den Fahrer aber nur noch leblos aus dem Fahrzeugwrack bergen. Die Fahrbahn war mehrere Stunden voll gesperrt.

Azubis im Kreis Nordwestmecklenburg können ihre „U25-Sprecher“ wählen

Junior-Betriebsräte gesucht: Ab sofort können Azubis und junge Beschäftigte im Landkreis Nordwestmecklenburg neue „U25-Sprecher“ wählen. Noch bis Ende November laufen die Wahlen für die Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV). Darauf hat die IG BAU Mecklenburg hingewiesen. „Mit ihrer Stimme können Berufsstarter ein entscheidendes Wort mitreden – und sich das nötige Gehör beim Chef verschaffen“, sagt Bezirksvorsitzender…

Unbekannte brechen in Karower Tankstelle ein

Am 04.10.2018 gegen 01:30 Uhr brachen Unbekannte in die HEM-Tankstelle in Karow ein. Ein Fenster zum Verkaufsraum wurde dabei komplett zerstört. Die Täter erlangten eine unbestimmte Anzahl an Zigarettenschachteln. Der Kriminaldauerdienst der Polizeiinspektion Wismar hat am Tatort umfangreich Spuren gesichert. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Es werden in diesem Zusammenhang Zeugen gesucht. Wer hat in der…