Grevesmühlen: Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Gestern Morgen befuhr eine 75-jährige Frau den Behrensgang in Grevesmühlen mit ihrem Fahrrad vom Markt in Richtung B 105. Ersten Erkenntnissen zufolge übersah sie bei Erreichen und Überqueren der Bundesstraße einen aus Fahrtrichtung Dassow herannahenden VW Golf. Trotz einer sofort eingeleiteten Gefahrenbremsung konnte der 60-jährige Autofahrer eine Kollision nicht verhindern. Die 75-Jährige zog sich dabei…

NAHBUS: Neuer Verkehrsvertrag unterzeichnet – Für 1 Euro durch Boltenhagen fahren

Heute wurde der neue Verkehrsvertrag zwischen dem Landkreis Nordwestmecklenburg, dem Ostseebad Boltenhagen und NAHBUS unterzeichnet. Landrätin Kerstin Weiss, Bürgermeister Christian Schmiedeberg und NAHBUS Geschäftsführer Jörg Lettau einigten sich auf eine Neuausrichtung des Linienverkehrs in Boltenhagen, der einen Fahrpreis von 1 Euro pro Person und Fahrt vorsieht. Somit kann jeder, egal ob Urlauber, Tagesgast oder Einheimischer,…

Polizei Rostock: Waffen- und Munitionsfund bei Rehna

Bereits am Montag meldete sich eine Hinweisgeberin aus der Nähe von Rehna im Landkreis Nordwestmecklenburg bei der Polizei und teilte mit, dass sie in ihrem Haus Waffen und Munition gefunden hätte. Vor Ort stellten die Beamten über 4.000 Schuss Munition unterschiedlichen Kalibers (mehr als 17kg schwer) eine zerlegte Maschinenpistole (MP40), eine Pistole Kaliber 7,65 sowie…

Bad Kleinen: Bahnstrecke vom 1. Juli an wieder offen

Auf der Bahnstrecke zwischen Schwerin und Bad Kleinen (Landkreis Nordwestmecklenburg) sollen vom 1. Juli an wieder Züge fahren. Die Bauarbeiten lägen im Zeitplan, teilte die Bahn am Montag mit. Sie wies damit einen Medienbericht zurück, der von möglichen Verzögerungen bei der Streckensanierung berichtet hatte. Dennoch bleibe der Terminplan für den Betriebsstart am 1. Juli “anspruchsvoll”,…

Schwerer Unfall am Sonntag in Nordwestmecklenburg

Um 11:30 Uhr fuhr eine 25-jährige Fahrzeugführerin aus Rügkamp kommend in Richtung Wismar. An der Kreuzung B 192 / Zurow missachtete sie das Stoppschild und überfuhr die Bundesstraße ohne anzuhalten. Hierdurch kollidierte sie mit dem Fahrzeug einer Familie aus Nordwestmecklenburg. Durch den Unfall erlitten insgesamt vier Personen leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von…

Schwerer Verkehrsunfall auf der Insel Poel

Am Freitagabend kam es gegen 19:00 Uhr auf der Insel Poel zu einem Verkehrsunfall. Dabei zog sich eine Person schwere Verletzungen zu. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand befuhr ein Berliner Opel die Ortslage Wangern. Der 31-jährige Fahrzeugführer musste den Pkw aufgrund eines auf die Fahrbahn laufenden Hundes stark abbremsen. Dies bemerkte ein sich im Nachfolgeverkehr befindender…

Himmelfahrt 2018 im Landkreis – Polizei zieht Bilanz

Aus Sicht der Polizei verlief der gestrige Himmelfahrtstag ruhig. Die Dienststellen der Polizeiinspektion Wismar, die sich wie in jedem Jahr auf diesen Tag eingestellte hatte, musste kleinere Streitigkeiten schlichten. In Boltenhagen kam es zu einer offenbar alkoholbedingten Auseinandersetzung zweier Personengruppen, bestehend aus insgesamt 10 Männern im Alter von 20 bis 44 Jahren. Auch in einer…

Strandkörbe beschädigt – Polizei sucht Zeugen

Gestern Abend, gegen 20:20 Uhr, informierte ein Hinweisgeber die Polizei über eine gerade stattgefundene Sachbeschädigung mehrerer Strandkörbe im Bereich des Standaufganges 6 in Boltenhagen. Als die Polizei folgend vor Ort eintraf, waren die Täter bereits verschwunden. Wie der Zeuge mitteilte, habe die Tätergruppe aus vier jungen, dunkel gekleideten Männern im Alter von 17-18 Jahren bestanden.…