22. Berufsinbörse startet wieder – am 6. und 7. Oktober in Wismar

Die 22. Berufsinfobörse findet in diesem Jahr selbstverständlich auch wieder statt. Am 6. Und 7. Oktober wird die Alte Reithalle zusammen mit dem 2. Karrierenavigator einmal mehr Schauplatz für gut 2000 Schüler aus der Stadt und dem Landkreis. Waren es im vergangenen Jahr noch die „Weißen“ Berufe (Pflegeberufe) steht das Motto in diesem Jahr unter…

Polizei ermittelt wegen des Aufbruchs von vier Fahrzeugen in Grevesmühlen

Zwischen dem Samstagabend und dem heutigen Sonntagnachmittag wurde bei vier Pkw in Grevesmühlen jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen. So wurden in der Kleinen Alleestraße ein Nissan und ein Chevrolet angegriffen. In der Kastanienallee wurde ein VW Passat entsprechend beschädigt. Ein weiterer Nissan fiel dem noch unbekannten Täter in der Wismarschen Straße zum Opfer. Nach ersten Ermittlungen…

Sturmtief „Sebastian“ reißt Bäume in Westmecklenburg um

Sturmtief „Sebastian“ hat am Mittwochmittag Mecklenburg-Vorpommern erreicht und im Westen des Landes erste Bäume umgerissen. Betroffen waren unter anderem die Bundesstraße 5 bei Pritzier und eine Straße nahe Parchim, wie die Polizeiinspektion Ludwigslust mitteilte. Auch in Warnkenhagen und Benckendorf im Landkreis Nordwestmecklenburg musste die Feuerwehr nach Angaben der Leitstelle in Schwerin Bäume von Straßen räumen.…

Nachtrag zum Brand des ehemaligen Sägewerk in Grevesmühlen

Nach einem Brand einer Lagerhalle des ehemaligen Sägewerks in Grevesmühlen, Rehnaer Straße, ist die Brandursache weiter unklar. Kriminaltechniker aus Grevesmühlen untersuchten am Freitagvormittag den Brandort. Zur weiteren Ermittlung der Brandursache wird nun jedoch ein Brandursachermittler hinzugezogen, da die Ursache des Brandausbruchs weiterhin unklar ist. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen.…

Tag der offenen Tür auf der Mülldeponie am Ihlenberg

Der Ihlenberg bei Selmsdorf (Landkreis Nordwestmecklenburg) gilt als eine der größten Sondermülldeponien in Europa. Seit fast 40 Jahren wird dort Müll abgelagert. Die DDR ließ sich die Abnahme auch giftiger Abfälle seinerzeit mit reichlich Devisen bezahlen. Seither ranken sich viele Spekulationen um die Deponie und Forderungen nach einer Schließung verstummen nicht. Vor allem die Sorge…

Vollsperrung: Traktor mit Gülleanhänger umgekippt

Bei Gamehl geriet am Dienstagvormittag ein Traktorfahrer mit Anhänger zu weit nach rechts und von der L 10 ab. Der Gülleanhänger kippte daraufhin zur Seite. Der Fahrer blieb unverletzt. Zur Bergung des Anhängers kommt es ab 11 Uhr voraussichtlich für mehrere Stunden zu einer Vollsperrung der Landesstraße. Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

5000 Euro Spende an Hospiz “Schloss Bernstorf” überbracht

Über so viel Geld freut sich wahrscheinlich jeder, das Hospiz „Schloss Bernstorf“ vor den Toren Grevesmühlens ganz besonders. 5000 Euro überbrachte am Sonntag der Verein „Tätowierte gegen Krebs e.V.“, die auf der gleichnamigen Veranstaltung im Juli zusammengekommen sind. Insgesamt sogar 27.000 Euro. Für Sebastian Kairies ist es selbstverständlich zu helfen, und hier im Hospiz hat…

Schwerverletzte nach Unfall auf der Bundesautobahn A20

Am gestrigen Donnerstag ereignete sich gegen 19:15 Uhr auf der Autobahn 20 zwischen den Anschlussstellen Grevesmühlen und Bobitz in Fahrtrichtung Rostock ein Verkehrsunfall bei dem insgesamt zwei Fahrzeuginsassen zum Teil schwer verletzt wurden. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der 35-jährige Fahrer eines PKW Smart nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Schutzplanke.…