Wohnen und Kulturerbe sind Schwerpunkte des Strategiefonds

Der Finanzausschuss hat in seiner heutigen Sitzung dem Antrag über die eingereichten Strategiefondsmittel zugestimmt.Dazu erklärt der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Tilo Gundlack: „Schwerpunkt unserer Anträge ist das Thema soziales und bezahlbares Wohnen. Dafür sollen 6 Mio. Euro eingesetzt werden. Dafür haben wir folgende Projekte ausgewählt: Alternative Wohnformen als ein Baustein sozialer Wohnungspolitik ausbauen, Zukunftsfähigkeit der…

Ausschuss bewilligt Rekordbürgschaft für Kreuzfahrtschiffe

Mecklenburg-Vorpommern unterstützt den Bau zweier riesiger Kreuzfahrtschiffe auf den Werften des Landes mit einer Rekordbürgschaft. Der Finanzausschuss des Landtags bewilligte auf seiner Sitzung am Donnerstag die Freigabe von bis zu 375 Millionen Euro. Mit dieser Staatsgarantie sollen Bankkredite abgesichert werden, die die MV-Werften in Rostock und Wismar für den Bau von zunächst zwei Kreuzfahrtschiffen benötigen.…

SPD-Beschluss zur Bildung: CDU wartet auf Vorschläge

Die CDU hat mit Skepsis und Ironie auf die Ankündigung ihres Koalitionspartners SPD reagiert, der Bildung in Mecklenburg-Vorpommern künftig mehr Beachtung schenken und auch die Mittel dafür aufstocken zu wollen. “Ich bin gespannt, ob der viele Rauch vom Wochenende auch auf ein großes Feuer hindeutet. Meine Fraktion erwartet die Vorschläge des Koalitionspartners mit Spannung. Aufgrund…

Minister: Firmen müssen ihre Lehrstellen besser vermarkten

Angesichts des Lehrlingsmangels im Nordosten hat Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) die Firmen aufgefordert, ihre Ausbildungsplätze besser zu vermarkten. “Unternehmen müssen sich heute mächtig ins Zeug legen, wenn sie Auszubildende für sich gewinnen wollen” sagte Glawe am Mittwoch. Dazu gehörten Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten, Zusatzqualifikationen während der Ausbildung, Übernahme-Optionen und Freizeitangebote. Ende März waren nach Angaben der…

Digitale Bildung an Schulen: Fachkräftemangel als Problem

Die Medienbildung an den Schulen Mecklenburg-Vorpommerns droht nach Ansicht von Experten am fehlenden Fachpersonal zu scheitern. Auf einer Fachtagung am Dienstag in Schwerin forderte der Direktor der Landes-Medienanstalt, Bert Lingnau, Medienbildung zu einem zentralen Bestandteil jeglicher pädagogischer Ausbildung zu machen. “Denn nach wie vor kann der unverändert hohe Bedarf nach Medienkompetenz-Schulungen für alle Altersgruppen aufgrund…

Zweckentfremdung von Wohnungen soll eingedämmt werden

Online-Plattformen wie Airbnb zur Vermietung von Wohnungen für Gäste-Übernachtungen sind umstritten – vor allem in Großstädten mit Wohnraummangel. Aber auch Orte in Mecklenburg-Vorpommern sind nach Einschätzung der Schweriner Regierungskoalition betroffen. CDU und SPD wollen deshalb die Kurzzeitvermietung regulieren, wie aus einem Antrag für die Landtagssitzung nächste Woche hervorgeht. Denn Wohnraum sei zum Wohnen da, heißt…

CDU-Landtagsfraktion: Erinnerungen an friedliche Revolution

Die CDU-Landtagsfraktion in Schwerin ruft dazu auf, persönliche Erinnerungen an den Mauerfall im Internet zu teilen und so für die Nachwelt zu erhalten. Seit Freischaltung der Internetseite www.mein1989.de Ende März gingen die ersten Mitteilungen ein. Menschen aus Mecklenburg-Vorpommern und auch aus Schleswig-Holstein meldeten sich zu Wort. Zugang zu der Seite gebe es auch über die…

SPD für Abschaffung von Sanktionen bei Hartz-IV-Verstößen

Verstöße gegen Hartz-IV-Bestimmungen sollen nach dem Willen der SPD Mecklenburg-Vorpommerns künftig nicht mehr mit Mittelkürzungen sanktioniert werden. Auf dem Landesparteitag am Sonntag in Rostock-Warnemünde stimmte eine knappe Mehrheit für den von den Jusos eingebrachten Antrag. Eine abgeschwächte Formulierung, die von der Antragskommission vorgelegt worden war, wurde abgelehnt. Auf dem bevorstehenden Bundesparteitag sollen vom Landesverband alle…

SPD setzt heute Landesparteitag in Warnemünde fort

Die SPD Mecklenburg-Vorpommerns setzt heute in Rostock-Warnemünde ihren Landesparteitag mit der Debatte um eine verbesserte Wohnungspolitik und notwendige Änderungen im Bildungsbereich fort. Dazu liegen den knapp 140 Delegierten mehrere Anträge vor. So strebt die SPD eine Stärkung des sozialen Wohnungsbaus in Mecklenburg-Vorpommern an. Flächen von Bund, Land und Kommunen sollen nicht weiter meistbietend verkauft, sondern…

Schwesig mit Spitzenergebnis als SPD-Landeschefin bestätigt

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig bleibt an der Spitze der SPD in Mecklenburg-Vorpommern. Auf dem Landesparteitag am Samstag in Rostock-Warnemünde wurde die 44-Jährige mit 94,8 Prozent der Stimmen als Landesvorsitzende wiedergewählt. Das Ergebnis fiel dabei noch einmal besser aus als bei ihrer ersten Wahl im Juli 2017 und ist nach Angaben eines Parteisprechers das beste, mit dem…