CDU kritisiert Pläne für höheren Benzinpreis scharf

Die Idee von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD), CO2-intensive Energieträger wie Öl, Benzin und Gas zu verteuern und dafür regenerativ produzierte Energie günstiger zu machen, stößt bei der CDU Mecklenburg-Vorpommern auf harsche Kritik. „Mecklenburg-Vorpommern ist ein Flächenland. Unsere Bürger sind stärker auf ihr Auto angewiesen, als Bürger vieler anderer Bundesländer“, sagte CDU-Generalsekretär Wolfgang Waldmüller am Sonntag.…

SPD wählt Andreas Walus zum neuen Kreisvorsitzenden

Die SPD Nordwestmecklenburg-Wismar hat auf ihrem Kreisparteitag in der Grevesmühlener Malzfabrik ihren neuen Vorsitzenden gewählt: Andreas Walus übernimmt die Führungsverantwortung für den SPD Kreisverband. Er tritt damit die Nachfolge von Martina Tegtmeier (MdL) an, die nicht mehr antrat. Andreas Walus ist 35 Jahre alt und seit 2016 als Leiter des Polizeihauptreviers Wismar tätig. Der promovierte…

Strafvollzugsbedienstete vermissen Rückhalt in der Politik

Der Bund der Strafvollzugsbediensteten in Mecklenburg-Vorpommern beklagt mangelnden Rückhalt in der Regierung. „In anderen Bundesländern werden Vollzugsbeamte in der Justiz nicht anders behandelt als die bei der Polizei. Wir müssen aber feststellen, dass das Wort des Innenministers im Kabinett in Schwerin offenbar mehr Gewicht hat als das der Justizministerin“, konstatierte der Landesvorsitzende im Bund der…

Wismar: Nächster SPD Workshop am Friedenshof

Im Frühjahr 2019 findet in der Hansestadt Wismar die Kommunalwahl für eine neue Bürgerschaft statt. Dafür wird der SPD-Ortsverein mit einer Mischung aus erfahrenen und neuen Kandidaten ins Rennen gehen. Neben dem Aufstellen der Kandidatinnen und Kandidaten will der Ortsverein in einem Wahlprogramm den Bürgerinnen und Bürgern darlegen, welche Impulse sie für die Stadtentwicklung in…

Städte haben genügend Plätze für Wohnungslose

Mit Beginn der kalten Jahreszeit halten die großen Städte im Land nach eigenen Worten genügend Plätze für wohnungslose Menschen bereit. Niemand müsse auf der Straße übernachten, wenn er nicht wolle, erklärten etwa die Stadtverwaltungen Wismar, Schwerin und Neubrandenburg. Wie viele Obdachlose es in Mecklenburg-Vorpommern insgesamt gibt, ist allerdings unklar. Die Kommunen müssten keine Statistik führen,…

Hospiz- und Palliativversorgung in Mecklenburg-Vorpommern diskutiert

Sterben in Würde ist möglich“ – unter diesem Motto stand der Hospiz- und Palliativtag der Landesarbeitsgemeinschaft Hospiz- und Palliativmedizin Mecklenburg-Vorpommern e.V. am Sonnabend in Schwerin. „Jeder von uns möchte darauf vertrauen, dass wir in der letzten Lebensphase mit unseren Vorstellungen, Wünschen und Werten respektiert werden. Ziel muss es sein, die Selbstbestimmung und die Würde des…

CDU Rostock bestimmt OB-Kandidaten: Däne Madsen Favorit

Der CDU-Kreisverband Rostock trifft sich heute zur Nominierung des parteilosen Dänen Claus Ruhe Madsen zum Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in der Hansestadt Ende Mai 2019. Der Kreisvorsitzende Daniel Peters geht davon aus, dass der 46-jährige Möbelunternehmer und IHK-Präsident eine deutliche Mehrheit erhalten wird. Die Stimmung ihm gegenüber sei sehr positiv. Zudem gebe es keine Gegenkandidaten.…

Land sucht Lehrer: Neueinstellungen seit 2006 verzehnfacht

Mecklenburg-Vorpommern ist weiter auf der Suche nach Lehrern. Zum Beginn des zweiten Schulhalbjahres im Februar sollen an den staatlichen allgemeinbildenden und beruflichen Schulen 159 unbefristete Stellen besetzt werden, teilte Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD) am Donnerstag in Schwerin mit. Die Angebote seien im Karriereportal www.lehrer-in-mv.de aufgelistet. Interessenten müssten ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 24. November bei den…

Landesregierung vor Ort: Minister im Bürgergespräch

Mecklenburg-Vorpommerns Spitzenpolitik sucht das Gespräch mit dem Bürger. Am heutigen Donnerstag wollen Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) und ihre Minister bei der Aktion «Landesregierung vor Ort» in allen Landkreisen und kreisfreien Städten interessierten Menschen Rede und Antwort stehen, wie die Staatskanzlei in Schwerin mitteilte. Die Aktion findet zum vierten Mal statt. Anmelden muss man sich dafür…

Pflegekräfte-Ausbildung bald an Hochschulen in MV

Mecklenburg-Vorpommern erarbeitet ein landesweites Konzept für eine Pflegeausbildung an Hochschulen. Sie soll von 2020 an möglich sein, wie Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) am Mittwoch in Schwerin mitteilte. Er diskutierte dort mit Experten auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Altersmedizin über die geriatrische Versorgung im Land. Das künftige Studium der Pflegeausbildung soll gemeinsam von der Universitätsmedizin…