Wirtschaft fordert Auskunft zum Stand der Digitalisierung

Wirtschaft fordert Auskunft zum Stand der Digitalisierung Die Vereinigung der Unternehmensverbände (VU) für Mecklenburg-Vorpommern kommt am Freitag auf Schloss Hasenwinkel (Nordwestmecklenburg) zu ihrer Jahresversammlung zusammen. Ein Hauptthema soll dabei die Digitale Agenda sein, die die Landesregierung Mitte Mai beschloss. Der Unternehmerdachverband hatte daran die Hoffnung geknüpft, dass damit ein “dynamischer Gruppenprozess” mit einem koordinierten Handeln…

(CDU): „Verteidigungspolitiker Strenz und Hahn diskutieren in Wismar über Sicherheitslage in Europa und der Welt“

(CDU): „Verteidigungspolitiker Strenz und Hahn diskutieren in Wismar über Sicherheitslage in Europa und der Welt“ Am Donnerstagvormittag hat die westmecklenburgische Bundestagsabgeordnete Karin Strenz den Verteidigungs- und Europapolitischen Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Florian Hahn MdB, in der Hansestadt Wismar empfangen. Auf Einladung von Ulrich Tuch, Sektionssprecher des „Wirtschaftsrates der CDU. e.V. der Sektion Nordwestmecklenburg”,…

Große Überraschung im Frauenschutzhaus Wismar

Große Überraschung im Frauenschutzhaus Wismar Alle Jahre wieder kommt die Weihnachtszeit. Die Familie trifft und beschenkt sich, erlebt miteinander besinnliche Stunden. Damit auch Menschen, die gerade weniger Gelegenheit für Geselligkeit und Freude haben, die Adventszeit genießen können, organisieren die Mitarbeiterinnen des Frauenschutzhauses in Wismar auch für diese Betroffenen eine Weihnachtsfeier. Klein aber fein sollen sie…

Deponie-Geschäftsführer sollen Rede und Antwort stehen

Deponie-Geschäftsführer sollen Rede und Antwort stehen Die Gemeindevertreter von Selmsdorf (Nordwestmecklenburg) wollen ihr weiteres Vorgehen nach dem Bekanntwerden angeblicher Grenzwertüberschreitungen auf der Deponie Ihlenberg beraten. Sie kommen heute zu einer öffentlichen Gemeindevertretersitzung zusammen. In einem internen Prüfbericht war von massiven Überschreitungen der Werte für giftige Schwermetalle bei eingelagertem Müll die Rede. Dagegen sehen von der…

Wismar: Stadtteilgespräch des Bürgermeister im Foyer der Sporthalle

Wismar: Stadtteilgespräch des Bürgermeister im Foyer der Sporthalle Der Bürgermeister, Herr Thomas Beyer, lädt die Bürgerinnen und Bürger der Wohngebiete Friedenshof / Dammhusen / Gartenstadt / Wohngebiet am Tierpark zu einem Stadtteilgespräch ein. Herr Senator Michael Berkhahn sowie Vertreter des Ordnungsamtes, des Bauamtes, des Amtes für Bildung, Jugend und Sport, des Entsorgungs- und Verkehrsbetriebes, der Stadtwerke sowie…

SPD-Länder sehen Grundgesetzänderung nun doch skeptisch

SPD-Länder sehen Grundgesetzänderung nun doch skeptisch Die vom Bundestag bereits beschlossene Grundgesetzänderung zur Lockerung des Kooperationsverbotes in der Bildung trifft nun auch bei SPD-regierten Bundesländern überraschend auf Widerstand. Die Kritik richtet sich nach Angaben von Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) dabei gegen einen neuen Passus, der die Länder ab 2020 verpflichtet, vom Bund bereitgestellte Mittel…

Finanzen der Kommunen: Landesrechnungshof legt Bericht vor

Finanzen der Kommunen: Landesrechnungshof legt Bericht vor Der Landesrechnungshof legt heute in Schwerin seinen neuen Bericht zur Finanzlage der Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern vor. Dank der guten Konjunktur sprudeln die Steuern. Doch führt das nicht bei allen Städten und Gemeinden im Nordosten dazu, dass sie über ausgeglichene Haushalte verfügen. So mussten die Finanzprüfer in der Vergangenheit…

Landesregierung plant Kompetenzzentrum zu Arbeit 4.0

Landesregierung plant Kompetenzzentrum zu Arbeit 4.0 Die Landesregierung will die Unternehmen bei den großen Veränderungen der Arbeitswelt wegen der Digitalisierung unterstützen. Sie plant, ein Kompetenzzentrum zur Arbeit 4.0 zu schaffen, wie aus einer am Samstag veröffentlichten Antwort der Regierung auf eine Kleine Anfrage des Linken-Landtagsabgeordneten Henning Foerster hervorgeht. Details wurden noch nicht bekanntgegeben. Offen blieb…