Angriff auf Syrer in Wismar – Staatsanwaltschaft Schwerin erwirkt Haftbefehl

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Schwerin hat das Amtsgericht Wismar heute gegen einen 26 Jahre alten Mann aus Wismar einen Haftbefehl wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung erlassen und den Vollzug der Untersuchungshaft angeordnet. Der Beschuldigte ist dringend verdächtig, gemeinsam mit zwei bisher nicht bekannten Mittätern am 29.08.2018 gegen 22.00 Uhr in einer Parkanlage in Wismar einen…

Motorrad-Demo – Verkehrswarnung für Samstagabend in Schwerin

Am Samstagabend kann es in Schwerin aufgrund einer Motorrad-Demo zu temporären Einschränkungen des Straßenverkehrs kommen. Thema der Demo ist mehr Aufmerksamkeit für krebskranke und sozialbenachteiligte Kinder zu erreichen. Erwartet werden ca. 350 bis 400 Teilnehmer, die gegen 19.30 Uhr vom Treffpunkt “Berta-Klingberg-Platz” aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis…

Wismar: 26-jähriger nach Übergriff von der Polizei festgenommen

Nach der Attacke gegen einen 20-jährigen Syrer, hat die Polizei noch am Nachmittag einen 26-jährigen Deutschen vorläufig festgenommen. Das teilte die Staatsanwaltschaft Schwerin am Donnerstag mit. Sie prüfe, so Oberstaatsanwältin Claudia Lange, ob Haftantrag gestellt werde. Der 20-jährige Syrer war nach Angaben der Polizei am späten Mittwochabend mit einer Eisenkette malträtiert worden. Der 20jährige erlitt…

Neue Details: Migrant in Wismar mit Eisenkette zusammengeschlagen

Ein Zuwanderer ist gestern Abend in Wismar brutal geschlagen und verletzt worden. Der 20-jährige Syrer erlitt einen Nasenbeinbruch und Prellungen im Gesicht und am Oberkörper, konnte aber nach ambulanter Behandlung die Klinik wieder verlasen, erklärte ein Polizeisprecher. Der Geschädigte gab an, allein auf dem Heimweg von drei deutsch sprechenden Männer angegriffen worden zu sein. Demnach…

Zuwanderer in Wismar krankenhausreif geprügelt

Gestern Abend gegen 22:18 Uhr ereignete sich eine gefährliche Körperverletzung im Bereich der Käthe-Kollwitz-Promenade in Wismar. Der geschädigte 20-jährige Zuwanderer befand sich alleine auf dem Heimweg. In der Parkanlage im Bereich der Käthe-Kollwitz-Promenade wurde er durch drei deutsch sprechende Tatverdächtige angehalten und ausländerfeindlich betitelt. Zwei Tatverdächtige schlugen dem Geschädigten dann ins Gesicht. Der Dritte schlug…

Schwerin: Mit 1,9 Promille Zapfsäule gerammt

Ein betrunkener Autofahrer hat am Mittwoch in Schwerin die Zapfsäule einer Tankstelle gerammt. Die Polizei stellte später fest, dass der Mann keine Fahrerlaubnis hatte, wie ein Sprecher mitteilte. Er habe sie bereits wegen Trunkenheit im Straßenverkehr abgeben müssen. Nach dem Unfall an der Tankstelle wurden bei dem Mann den Angaben zufolge 1,9 Promille Atemalkohol gemessen.

Wismar: Geschwindigkeitskontrollen mittels “Laser Patrol”

Vor dem Hintergrund der Bekämpfung einer der Hauptunfallursachen führte das Polizeihauptrevier Wismar gestern Geschwindigkeitsmessungen durch. Im Zeitraum 08:15 bis 11:00 Uhr maßen die Beamten 58 Fahrzeuge in der Dr.-Unruh-Straße in Wismar. Davon überschritten 12 Kraftfahrer die erlaubte Geschwindigkeit. Ein Fahrer, der bei erlaubten 30 km/h mit 52 km/h unterwegs war, muss nun mit einem Bußgeld…