Verdächtige Briefsendung im Oberlandesgericht Rostock

Heute gegen 8:10 Uhr meldete ein Hinweisgeber der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock eine verdächtige Briefsendung. Der Brief, aus dem Kabel ragten, war in der Poststelle des Oberlandesgerichts Rostock festgestellt worden. Die 30 in dem Gebäude anwesenden Bediensteten verließen dieses umgehend. Der Brief wurde in der Poststelle belassen. Anschließend veranlasste die Polizei die Absperrung des Oberlandesgerichts.…

Wismar: 25-jähriger wollte mit falschem “Fünfziger” bezahlen

Am Sonntag wurde kurz nach Mitternacht in einer Tankstelle in Wismar ein 25-jähriger Mann gestellt. Dieser versuchte seinen Einkauf mit einem gefälschten 50-Euro-Schein zu bezahlen. Zufällig anwesende Polizeibeamte wurden auf den Vorfall aufmerksam und überprüften den Mann und das mitgeführte Bargeld. Dabei stellten sie acht dieser gefälschten Scheine sowie geringe Mengen Marihuana bei dem Tatverdächtigen…

Polizei: Körperliche Auseinandersetzung in Schwerin

Im Schweriner “Freizeitpark Neu Zippendorf” kam es in der Nacht von Freitag zu Samstag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. In deren Folge wurden zwei Personen leicht verletzt. Kurz nach Mitternacht hielten sich zahlreiche Personen in dem unbeleuchteten Park nahe der Wittenberger Straße in Neu Zippendorf auf. Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten zwei Personengruppen…

Einbruch in die Räume der Gemeindeverwaltung Insel Poel

Unbekannte Täter drangen im Zeitraum 13.06.18, 18:00 Uhr, bis zum 14.06.18, 07:30 Uhr, gewaltsam in die Räumlichkeiten der Gemeindeverwaltung Ostseebad Insel Poel ein. Im Inneren angelangt, durchsuchten sie die Büros und entwendeten zwei Tresore samt Inhalt. Aufgrund des hohen Gewichtes und der sperrigen Wertgelasse wird von einer Beteiligung mehrerer Täter unter Verwendung größerer Fahrzeuge ausgegangen.…

Aufbruchversuch eines Parkscheinautomaten an der Wohlenberger Wiek

Am Nachmittag des 14.06.2018 stellten Mitarbeiter des Amtes Klützer Winkel bei der täglichen Leerung fest, dass Unbekannte vergeblich versucht hatten, einen Parkscheinautomaten im Bereich der Wohlenberger Wiek aufzubrechen. Am Gerät waren deutliche Spuren von Gewalt erkennbar. Geld erbeuteten die Täter nicht, richteten jedoch einen Schaden von 500 EUR an. Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier…

Bad Kleinen: Zugverspätung wegen Ziehen der Notbremse

Zu einer Zugverspätung des RE 13995 auf der Strecke von Rostock nach Bad Kleinen kam es gestern Abend, den 14.06.2018 gegen 20:40 Uhr, weil ein 42-Jähriger die Notbremse gezogen hatte. Warum von dem Mann die Notbremse betätigt wurde konnte vor Ort nicht geklärt werden. So die Meldung, die die Beamten des Bundespolizeireviers Wismar vom Triebfahrzeugführer…