Tödlicher Verkehrsunfall auf der A20 vor der AS Rostock West

Am 18.12.2017 kam es gegen 22:00 Uhr im Bereich der AS West zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei dem eine Person getötet wurde. Ein 63-jähriger Autofahrer stand mit seinem PKW, der nach ersten Hinweisen nicht beleuchtet war, auf dem rechten Fahrstreifen der BAB 20. Ein nachfolgender Sattelzug kam trotz sofort eingeleiteter Gefahrenbremsung nicht mehr rechtzeitig zum…

Alkoholisierte Person greift helfenden Rettungsdienst an!

Am 16.12.2017 gegen 01:15 Uhr wurde eine offensichtlich stark alkoholisierte Person durch den Rettungsdienst Schwerin aufgefunden. Der 58-jährige Schweriner lag auf der Stadionstraße. Als die Rettungskräfte dem Mann helfen und vor dem Erfrieren bewahren wollten, griff er diese unerwartetet an. Der Mann konnte zunächst nicht beruhigt werden und beschädigte auf dem Weg zum Klinikum den…

Gemeinsamer Fahndungseinsatz im Seehafen Rostock

Am gestrigen Donnerstag, den 14.12.2017 führten Beamte der Bundespolizei, der Wasserschutzpolizeiinspektion Rostock und des Hauptzollamtes Stralsund im Rahmen eines Fahndungseinsatzes gemeinsame Kontrollen im Seehafen durch. Bei den mehr als sechs Stunden andauernden Kontrollen kamen insgesamt 40 Beamte zum Einsatz, die in ihrer jeweiligen originären Zuständigkeit an zwei Kontrollstellen den Reiseverkehr im Seehafen Rostock überwachten und…

33-Jähriger nach brutalen Überfällen in U-Haft

Die Polizei hat drei im November verübte Raubüberfälle nach eigenen Angaben aufgeklärt. Am Donnerstag sei ein 33-jähriger Mann in Untersuchungshaft genommen worden. Der polizeibekannte Mann soll mit zwei Komplizen wahllos Jugendliche bedroht, geschlagen und dann Handys oder auch Bargeld entwendet haben. Ein 15-Jähriger verlor durch einen Faustschlag einen Schneidezahn. Bei den Überfallen drohten die Täter…

Matthias Crone als Bürgerbeauftragter wiedergewählt

Matthias Crone bleibt für weitere sechs Jahre Bürgerbeauftragter des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Der Landtag wählte ihn am Donnerstag mehrheitlich für eine zweite Amtszeit. Crone (Jahrgang 1958) setzte sich in der Vergangenheit für die Belange der Bürger im Land ein und hat sich einen Ruf als Vertreter ihrer Interessen über die Parteigrenzen hinweg erarbeitet. So gehörte er…

Dumm gelaufen: Schuheindruckspuren überführten Einbrecher

In der vergangenen Nacht wurde in eine Gaststätte in Möllin bei Gadebusch eingebrochen. Aus dem dortigen Safe entwendete der zunächst unbekannte Täter einen größeren Betrag Bargeld. Was dem Täter jedoch nicht auffiel, er hinterließ seine markanten Schuheindruckspuren beim Verlassen des Tatortes im Schnee. So war es den eingesetzten Mitarbeitern des Polizeireviers Gadebusch möglich, diesen bis…

Drei Verletzte nach Verpuffung in Burger-Restaurant

Bei einer Verpuffung in einem Burger-Restaurant in Rostock sind am Montagabend drei Frauen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Nach ersten Ermittlungen entwickelte sich eine Stichflamme, als eine Mitarbeiterin des Restaurants einen flüssigen Grillanzünder auf einen Grillkamin goss, wie die Polizei am frühen Dienstagmorgen mitteilte. Die Frauen zwischen 57 und 65 Jahren erlitten Verbrennungen. Die…

18-Jähriger flüchtet mit Pkw über 60 km vor der Polizei

Am 11.12.2017 gegen 12:00 Uhr fiel Polizeibeamten des Polizeihauptreviers Wismar im Rahmen der Streife in Dorf Mecklenburg ein Pkw im Straßenverkehr auf, der in den vergangenen Tagen in einem anderen Landkreis entwendet worden war. Weder das “STOP POLIZEI”-Signal noch das Blaulicht mit Martinshorn veranlassten den Fahrer zum Anhalten. Stattdessen beschleunigte der, wie sich später herausstellte…

Exhibitionist in Wismar unterwegs

Am 10.12.2017, gegen 13:35 Uhr, wurde eine 32-jährige Frau beim Joggen im Bereich des Radweges vom Seebad Wendorf in Richtung Hoben Opfer eines Exhibitionisten. Kurz vor der Ortslage Hoben stand der unbekannte Tatverdächtige mit heruntergelassener Hose neben einer Parkbank und führte exhibitionische Handlungen durch. Zum Täter gibt es folgende Personenbeschreibung: – ca 180 cm groß,…