Polizei Wismar: Mit 2,06 Promille über die Autobahn

Gestern Abend erhielt das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf mehrere Hinweise, dass sich ein BMW in auffällig unsicherer Art und Weise auf der A 20 aus Richtung Rostock in Richtung Lübeck bewegen würde. Kurze Zeit später wurde eine Streifenwagenbesatzung auf den besagten Pkw, der die Spur augenscheinlich nur mit Mühe halten konnte, aufmerksam. Die Beamten geleiteten…

Polizei Wismar: Wildunfallbilanz des vergangenen Wochenendes

Am vergangenen Wochenende (Fr -So) verzeichnete die Polizei, verteilt über den gesamten Landkreis Nordwestmecklenburg, insgesamt 27 Wildunfälle. Die Unfälle ereigneten sich überwiegend zur Nachtzeit bzw. in den frühen Morgenstunden. Dabei entstand ein Gesamtschaden im fünfstelligen Bereich. In einem Fall zog sich ein 54-jähriger Radfahrer, der den Radweg der B 208 in Höhe Veelböken befuhr, leichte…

Ursache für tödlichen Unfall bei Mühlen Eichsen unklar: Kind in Lebensgefahr

Die Ursache für den schweren Unfall mit einem Toten und zwei Schwerverletzten am Sonntag bei Mühlen Eichsen ist weiter unklar. Ein Gutachter muss die beiden Autowracks genauer untersuchen, erklärte ein Polizeisprecher am Montag. Ein 45-jähriger Autofahrer aus der Region bei Schwerin war in einer Kurve der Bundesstraße 208 auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit…

Mühlen Eichsen: Ein Toter und zwei Schwerverletzte nach Verkehsunfall

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 12.05.2019 gegen 11:40 Uhr auf der B 208 zwischen Mühlen Eichsen und Testorf-Steinfurt. Der Unfallverursacher geriet mit seinem PKW in einer Kurve in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem anderen PKW. Der Unfallverursacher verstarb an der Unfallstelle. Sein 10-jähriger Sohn wurde als Beifahrer lebensbedrohlich verletzt. Er wurde…

Schwerer Personenunfall an der Bahnstrecke Berlin – Hamburg

Zu einem schweren Personenunfall kam es in den frühen Morgenstunden, gegen 01:11 Uhr an der Bahnstrecke Berlin – Hamburg, im Streckenabschnitt Hagenow Land – Boizenburg in Höhe der Ortslage Pritzier. Aus noch ungeklärter Ursache wurde bei Gleisbauarbeiten ein 35-Jähriger Mann von einem im Gegengleis entgegenkommenden Zug erfasst und schwer verletzt. Der Mann wurde sofort durch…

Frau und Polizist von Hund attackiert: Tier erschossen

Ein ausgebrochener Hund hat in Klein Rogahn (Kreis Ludwigslust-Parchim) eine Radfahrerin und einen Polizisten attackiert und verletzt. Um den Angriff abzuwehren habe der Polizist den Kaukasischen Schäferhund schließlich mit seiner Dienstwaffe erschossen, teilte die Polizei mit. Demnach hatte das Tier am Samstag zunächst die Radfahrerin angesprungen, die 67-Jährige stürzte und verletzte sich – unter anderem…

Polizei- und Feuerwehreinsatz in der Schweriner Staatskanzlei

Am heutigen Tag, gegen 13:40 Uhr, erhielt die Polizei aus einem Büro der Staatskanzlei in Schwerin den Hinweis, dass dort eine Postsendung eingetroffen ist, aus der ein unbekanntes Pulver austritt. Die Überprüfung zur Gefahreneinschätzung durch den ABC-Gefahrgutzug der Berufsfeuerwehr Schwerin ergab, dass sich Bestandteile der Verpackung von der Postsendung gelöst hatten und als Pulver herausrieselte.…

Mehrere Mädchen vor der Schule in Proseken von zwei Männern angesprochen

Am gestrigen Tag, 08. Mai 2019, erhielt die Polizei den Hinweis, dass vor der Regionalen Schule in Proseken eine Gruppe von jungen Mädchen durch zwei Männer angesprochen worden sei. Die beiden Männer sollen den Mädchen Komplimente gemacht und nach deren Telefonnummern gefragt haben. Der Hinweisgeber sei daraufhin in die Situation eingeschritten und habe die beiden…