Geht’s noch?: Radmuttern an RTW gelöst – Polizei sucht Zeugen

Gestern zeigte ein Mitarbeiter eines Gadebuscher Rettungsdienstes im Polizeirevier Gadebusch an, dass Unbekannte vermutlich im Zeitraum 02.-03. Februar die Radbolzen an einem ihrer Rettungswagen gelöst haben. Am Morgen des 03. Februar, so der Anzeigenerstatter, habe der hintere linke Reifen während einer Leerfahrt sehr laute Geräusche von sich gegeben. Daraufhin sei die Fahrzeugbesatzung ausgestiegen und habe…

Wegen Gegenwehr: Mann absolviert Alkoholtest in Handschellen

Wegen heftiger Gegenwehr hat ein Autofahrer auf einem Rastplatz der Autobahn 20 bei Dummerstorf einen Alkoholtest in Handschellen gemacht. Ein Lastwagenfahrer habe am Dienstag beobachtet, wie der Mann aus seinem Auto torkelte und fast hinfiel, und die Polizei gerufen, erklärte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Weil der 46-Jährige auch nach mehrfacher Aufforderung nach den Angaben nicht…

Schwerin: Spaziergänger retten schlafenden Mann vor dem Kältetod

Spaziergänger haben in Schwerin einen 30-Jährigen vor dem Kältetod gerettet. Der Mann habe am Montagnachmittag mit durchnässter Kleidung schlafend auf einer feuchten Wiese am Aubach gelegen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Spaziergänger alarmierten die Rettungskräfte, die bei dem Mann nur noch 32,6 Grad Körpertemperatur feststellten. Er wurde unterkühlt ins Klinikum gebracht. Wie sich…

Drogen am Schweriner Hauptbahnhof beschlagnahmt

Drei junge Männer gerieten am Montag, den 04.02.2019 in das Visier einer Überwachungsstreife der Bundespolizei am Hauptbahnhof Schwerin, da diese sich auffällig verhielten. Die Beamten konnten beobachten, dass die jungen Männer mehrere Geldscheine tauschten. Nachdem die Männer von den Polizisten angesprochen wurden, war das Geld verschwunden. Einem Beamten fiel jedoch auf, dass aus der Brusttasche…

Polizei Wismar: Flüchtiger Unfallfahrer gestellt

Bereits 02.02.2019 um 11:15 Uhr, wurde die Polizei in Gadebusch über einen Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 27 zwischen Kaeselow und Reinhardtsdorf informiert. Vor Ort stellte die eingesetzte Streifenwagenbesatzung fest, dass ein Pkw der in Richtung Reinhardtsdorf fuhr in einer Linkskurve von der Straße abgekommen war und dabei mehrere Leitpfosten sowie hölzerne Telefonmasten beschädigt hatte. Den…

Groß Strömkendorf: Mit über 2 Promille mit dem Auto unterwegs

Auf der L12, zwischen der Insel Poel und Groß Strömkendorf, kollidierten gestern Nachmittag die Außenspiegel zweier sich entgegenkommender Pkw. Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Im Verlauf der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei einem der beiden Autofahrer einen Atemalkohol in Höhe von 2,01 Promille fest. Sie ordneten eine Blutprobenentnahme an und stellten den…

Verdacht des Raubes in Wismar – Polizei sucht Zeugen

Gesten Abend um 21:15 Uhr wurde die Polizei in Wismar in die Philipp-Müller-Straße, Ecke Friedrich-Wolff-Straße, gerufen. Vor Ort eingetroffen fanden die Beamten einen geschädigten 51-jährigen Mann, der oberflächliche Verletzungen aufwies und abwesend wirkte, vor. Aufgrund der vorgefundenen Situation und einzelner vom 51-Jährigen geäußerter Worte, die auf eine Wegnahme von Geld schließen ließen, bestand der Verdacht…