Bilanz 2018: 32 Menschen starben bei Unfällen an Küsten und Seen

Bilanz 2018: 32 Menschen starben bei Unfällen an Küsten und Seen An den Küsten, Binnenseen und Flüssen in Mecklenburg-Vorpommern sind im vergangenen Jahr 32 Menschen tödlich verunglückt. Dabei starben bei Badeunfällen 25 Menschen, 14 mehr als im Jahr 2017, wie Robert Stahlberg von der Wasserschutzpolizei Mecklenburg-Vorpommern am Mittwoch in Waldeck bei Rostock berichtete. Darüber hinaus…

Unfall mit 800 Tonnen schwerem Rohr: Ursache weiter unklar

Unfall mit 800 Tonnen schwerem Rohr: Ursache weiter unklar Drei Monate nach dem spektakulären Unfall mit einem rund 800 Tonnen schweren Stahlrohr im Rostocker Seehafen ist die genaue Unfallursache weiter unklar. Wie ein Sprecher der Wasserschutzpolizei am Mittwoch erklärte, wurden inzwischen die Personalien aller Beteiligten ermittelt, die nun zu dem Vorfall befragt werden müssen. Das…

Mecklenburg-Vorpommern startet friedlich ins neue Jahr

Mecklenburg-Vorpommern startet friedlich ins neue Jahr In Mecklenburg-Vorpommern haben die Menschen das Jahr 2019 größtenteils friedlich begrüßt. Bis kurz nach Mitternacht habe es keine größeren Polizei- oder Rettungseinsätze gegeben, sagte eine Sprecherin der Polizei Rostock am frühen Dienstagmorgen. Auch sexuelle Übergriffe bei öffentlichen Silvesterfeiern seien bislang keine gemeldet worden. Die Polizei in Neubrandenburg beschrieb den…

Quadfahrer verstirbt nach Sturz bei einer Geländefahrt

Quadfahrer verstirbt nach Sturz bei einer Geländefahrt Am 30.12.2018 ereignete sich in den Nachmittagsstunden in der Gemeinde Wardow ein tragischer Unfall. Ein 46-jähriger Quadfahrer befuhr unwegsames Gelände. Aus noch ungeklärter Ursache kam es hierbei zum Sturz. In der weiteren Folge wurde der schwerverletzte Fahrer mit einem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik nach Rostock verbracht, wo er…

Einbruch in Lübstorf: Polizei sucht Zeugen

Einbruch in Lübstorf: Polizei sucht Zeugen Am 28.12.2018, gegen 21:30 Uhr kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in ein Blumengeschäft und in eine Tierarztpraxis, in der Bahnhofstraße in 19069 Lübstorf. Trotz sofortiger Absuche im Nahbereich konnten die Täter nicht mehr festgestellt werden. Die Polizei bittet daher mögliche Zeugen, die in der Ortslage Lübstorf, verdächtige Personen oder…

Tipps von der Polizei zum bevorstehenden Jahreswechsel

Tipps von der Polizei zum bevorstehenden Jahreswechsel Anlässlich des bevorstehenden Jahreswechsels möchte die Polizeiinspektion Wismar auf die Gefahren im Zusammenhang mit Feuerwerkskörpern aufmerksam machen. Jedes Jahr passieren Unfälle, die auf den unsachgemäßen Umgang mit Böllern, Raketen usw. zurückzuführen sind. Insbesondere Alkoholkonsum und der Umgang mit Feuerwerkskörpern bilden eine brisante Mischung. Die Folgen können schwere Brand-…

E-Bike-Diebstahl wächst: Insgesamt weniger geklaute Räder

E-Bike-Diebstahl wächst: Insgesamt weniger geklaute Räder In Mecklenburg-Vorpommern geht die Zahl der Fahrraddiebstähle seit Jahren beständig zurück. Gegen den Trend ist die Zahl gestohlener Elektrofahrräder aber nach oben geschnellt. Wie aus neuesten Daten des Landeskriminalamtes hervorgeht, wurden im zu Ende gehenden Jahr knapp 300 E-Bikes gestohlen und damit fast doppelt so viele wie im Jahr…