Überfall auf Taxifahrer in Rostock-Toitenwinkel

Überfall auf Taxifahrer in Rostock-Toitenwinkel Ein Taxifahrer ist im Rostocker Ortsteil Toitenwinkel mit einer Pistole bedroht und ausgeraubt worden. Der Taxifahrer sei am Donnerstagabend in die Martin-Niemöller-Straße bestellt worden, teilte die Polizei mit. Während er auf den vermeintlichen Kunden wartete, trat ein Unbekannter an seinen Wagen, öffnete die Fahrertür, zückte die Pistole und griff nach…

Wismar: Autobahnpolizei stellt Einbrecher auf frischer Tat

Wismar: Autobahnpolizei stellt Einbrecher auf frischer Tat Am Abend des 27. November, 23:30 Uhr, bemerkte eine Streifenwagenbesatzung des Autobahn- und Verkehrspolizeireviers Metelsdorf während der Streifenfahrt auf der A20 zwischen der Anschlussstelle Wismar Mitte und dem Kreuz Wismar ein verdächtiges Fahrzeug in einem abgesperrten Baustellenbereich. Zu diesem Zeitpunkt wurde keine Straßenbauarbeiten mehr ausgeführt. Die Beamten konnten…

Hinsehen statt Wegdrehen: Busfahrer bringt alkoholisierte Jugendliche zur Polizei

Hinsehen statt Wegdrehen: Busfahrer bringt alkoholisierte Jugendliche zur Polizei Ungewöhnlichen Anblick bot ein haltender Linienbus gestern Abend vor dem Polizeirevier in Grevesmühlen. Der aufmerksame Busfahrer hielt entgegen seiner normalen Fahrtstrecke gestern Abend gegen 19:45 Uhr den Bus vor unserer “Haustür” und teilte den Mitarbeitern des Polizeireviers Grevesmühlen mit, dass sich zwei Kinder im Bus befänden,…

Raubdelikt in Rostock: Die Polizei bittet um Mithilfe

Raubdelikt in Rostock: Die Polizei bittet um Mithilfe Am Mittwoch, den 28.11.2018 kam es in der Albert-Schweitzer-Str. in Rostock-Toitenwinkel zu einem schweren Raubdelikt. Gegen 18.45 Uhr betrat ein bislang noch unbekannter Täter den dortigen Lebensmittelladen, bedrohte die Mitarbeiterin mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und forderte die Herausgabe von Bargeld. Der Täter griff schließlich selbst in die…

Bundeswehr-Bus brennt aus: 100.000 Euro Schaden

Bundeswehr-Bus brennt aus: 100.000 Euro Schaden Ein Reisebus der Bundeswehr ist bei Kritzmow auf der Bundesstraße 103 komplett ausgebrannt – verletzt wurde niemand. Der Busfahrer habe das Feuer am Mittwochnachmittag während einer Leerfahrt noch rechtzeitig bemerkt und das Fahrzeug auf einem Pannenstreifen abstellen können, teilte die Polizei mit. Die entstandene Hitze beschädigte auch die Fahrbahn…

Polizei Wismar: Schwerer Verkehrsunfall in Warin

Polizei Wismar: Schwerer Verkehrsunfall in Warin Gestern Nachmittag gegen 16:30 Uhr kam es in Warin zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 79-jähriger Fußgänger schwer verletzt wurde. Der 47-jährige Fahrer eines Kleintransporters befuhr die Brüeler Straße auf Höhe des dortigen Einkaufszentrums in Richtung Blankenberg, als ein Fußgänger die Fahrbahn betrat. Trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung konnte der Fahrer den…

Schwerin: Kellerbrand richtet Schaden von 100 000 Euro an

Schwerin: Kellerbrand richtet Schaden von 100.000 Euro an   Ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Schwerin hat am Dienstag einen Schaden von rund 100 000 Euro verursacht.   Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte. Eine Frau hatte Rauchschwaden aus dem Keller bemerkt. Zehn Mieter mussten das Haus verlassen. Die Feuerwehr brachte den Brand unter…

Wismar: Viele Wildunfälle – Kollisionen mit Rehen und Wildschweinen

Wismar: Viele Wildunfälle – Kollisionen mit Rehen und Wildschweinen Auf den Straßen im Nordosten häufen sich die Wildunfälle. In Nordwestmecklenburg registrierte die Polizei allein am Montag neun Wildunfälle, überwiegend in der dunklen Tageszeit. Wie ein Sprecher am Dienstag mitteilte, stieß am Abend eine 43-jährige Autofahrerin auf der L01 in Richtung Ratzeburg mit einem Wildschwein zusammen.…