Gefährliche Bakterien: Gesundheitsamt warnt vor Baden in der Ostsee

Der Super-Sommer – er hat auch seine Schattenseiten: Das Landesamt für Gesundheit in Rostock warnt aufgrund der hohen Temperaturen vor einem Bad in der Ostsee. Vor allem gesundheitlich angeschlagene Menschen sollten besonders vorsichtig sein. Vibrionen: Gefährliche Bakterien können tödliche Infektionen auslösen Gefährliche Ostsee: Weil die Wassertemperaturen derzeit bei bis zu 22 Grad liegen, könne es…

Tierheime in MV müssen vermehrt Katzenbabys aufnehmen

Tierheime in Mecklenburg-Vorpommern müssen laut Tierschutzbund derzeit zahlreiche Katzenbabys aufnehmen. Im Vergleich zum Vormonat habe sich die Zahl im Juli verdreifacht, gab der Tierschutzbund an. «Wir haben täglich Anrufe von Behörden und Privatpersonen, die kleine Katzen gefunden haben», sagte die Landesvorsitzende Kerstin Lenz. Da die Vierbeiner zu dieser Jahreszeit vermehrt Jungtiere bekämen, seien die Mitarbeiter…

Vermisster Strandbesucher von Warnemünde wohlauf

Die Suche nach einem vermissten Strandbesucher in Warnemünde hat ein harmloses Ende gefunden. Am Sonntag meldete sich ein Mann aus Neustadt-Glewe (Landkreis Ludwigslust-Parchim) bei der Polizei, nachdem Medien ihn auf die Suche nach ihm aufmerksam gemacht hatten. Der 46-Jährige erkannte auf einem Foto die am Samstag herrenlos am Strand gefundenen Sachen, teilte die Polizei mit.…

Zweijährige stürzt aus Fenster: Schwer verletzt

Ein zweijähriges Mädchen ist aus der fünften Etage eines Mehrfamilienhauses in Rostock-Evershagen gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Zustand des Kindes aber nicht lebensbedrohlich. Anhaltspunkte für eine vorsätzliche Tat gebe es bisher nicht. Wegen des Verdachts der Verletzung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht wird gegen die Mutter des Mädchens ermittelt.…

Tausende zum “Christopher Street Day” in Rostock erwartet

Beim 16. “Christopher Street Day” (CSD) am Samstag (13.00 Uhr) in der Rostocker Innenstadt werden wieder Tausende Menschen erwartet. Bunt, schrill und laut wollen die Demonstranten unter dem Motto “Akzeptanz beginnt im Kopf – kein Schritt zurück!” durch die Stadt ziehen. Auftakt der Veranstaltung ist am Mittag am Neuen Markt, wo unter anderem mit Sozialministerin…

Freigestellter Chef der Unimedizin wieder eingesetzt

Der nach Vorwürfen um zweifelhafte Geschäftspraktiken zeitweise freigestellte Vorstandschef der Universitätsmedizin Rostock, Professor Christian Schmidt, ist mit sofortiger Wirkung wieder als Ärztlicher Vorstand eingesetzt. Das teilte das Wissenschaftsministerium am Freitag in Schwerin nach einer Telefonkonferenz des Aufsichtsrates mit. Der Anwalt von Schmidt, Rolf Bietmann, sagte, dass sein Mandant damit vollständig rehabilitiert sei. Gegen Schmidt habe…

Rund 260 Athleten kämpfen bei DRLG-Cup um Medaillen

Bei sommerlichen Temperaturen ist am Strand von Warnemünde am Freitag der 22. Internationale DLRG-Cup offiziell eröffnet worden. Insgesamt kämpfen rund 260 Sportler aus Belgien, Dänemark, Deutschland, den Niederlanden, Schweden und der Schweiz um Medaillen, wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft mitteilte. Die ersten Edelmetalle seien bereits am Donnerstag vor der offiziellen Eröffnung verliehen worden. So habe die…

22. internationaler DLRG-Cup im Rettungsschwimmen startet

Die ersten Wettkämpfe des 22. internationalen DLRG-Cups im Rettungsschwimmen starten am heutigen Donnerstag in Rostock-Warnemünde. Rund 260 Athleten aus sechs Nationen sollen bis Samstag in verschiedenen Disziplinen gegeneinander antreten, wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) mitteilte. Demnach werden Nationalmannschaften aus Belgien, Dänemark, Deutschland, den Niederlanden, Schweden und der Schweiz sowie 42 Teams aus DLRG-Ortsvereinen erwartet. Die…

Drogenprozess gegen Hells Angels-Mitglied: Haftstrafe

Ein Hells Angels-Mitglied ist vom Rostocker Landgericht wegen Drogenhandels zu drei Jahren und drei Monaten Gefängnis verurteilt worden. Allerdings wurde der Haftbefehl gegen 28-jährigen Mann aus Hamburg außer Vollzug gesetzt, bis das Urteil rechtskräftig wird, hieß es in der Urteilsverkündung am Mittwoch. Der Verurteilte, der acht Monate in Untersuchungshaft gesessen hatte, konnte das Gericht als…

Polizei durchsucht Ferienwohnung: FKK-Badegäste gefilmt?

In Prerow auf dem Darß ist am Sonntag ein 53-jähriger Tourist dabei erwischt worden, wie er mutmaßlich Aufnahmen von nackt badenden Strandgästen geschossen hat. Der Mann aus Hessen sei zunächst dadurch aufgefallen, dass er sich zu unbekleideten Frauen drehte und auch seine persönlichen Gegenstände in deren Richtung wandte, teilte die Polizei am Montag mit. Als…