Zehn Jahre Haft für Angeklagten im Auftragsmord-Prozess

Drei Verurteilungen hat es wegen des versuchten Auftragsmords von Plate schon gegeben. Doch beschäftigte der spektakuläre Fall auch zwei Jahrzehnte danach noch die Justiz. Nun wurde der Mann, der zwischen Auftraggeber und den Schützen vermittelte, verurteilt. Wegen Anstiftung zum versuchten Mord hat das Landgericht Schwerin einen 53 Jahre alten Mann zu zehn Jahren Haft verurteilt.…

Bürgerbeauftragter Crone soll sechs Jahre weitermachen

Mecklenburg-Vorpommerns Bürgerbeauftragter Matthias Crone soll auf Wunsch von SPD und CDU für sechs weitere Jahre im Amt bleiben. Die Regierungsfraktionen haben Crone (Jahrgang 1958) zur Wiederwahl in der nächsten Landtagssitzung am 13. und 14. Dezember vorgeschlagen, wie der CDU-Fraktionsvorsitzende Vincent Kokert am Mittwoch erklärte. “Ich freue mich, dass er für eine weitere Amtszeit zur Verfügung…

5 Traktor Boxer gehen bei der DM auf Medaillenjagd

Heute starten die Traktor-Boxer bei der Deutschen Elite Meisterschaft in Lübeck. Mit dabei Superschwergewichtler (+91kg) Peter Kadiru, Artur Ohanyan im Mittelgewicht (75kg), Leichtgewichtler Nenad Stancic (60 kg) und die beiden Neuzugänge aus Hamburg Daniel Meyer (69 kg) und Zlatko Strauch (91 kg). Der größte Hoffnungsträger der Schweriner Mannschaft ist der zweifache U19 und derzeitige U22…

Paukenschlag: Wehner wird neuer SPD-Landesgeschäftsführer

Der SPD-Politiker Steffen Wehner kehrt überraschend nach Mecklenburg-Vorpommern zurück und wird neuer SPD-Landesgeschäftsführer. Der Landesvorstand habe den 42-Jährigen, der bereits vier Jahre in der Landesgeschäftsstelle tätig und danach Ministeriumssprecher in Schwerin und Mainz war, einstimmig gewählt, teilte die SPD am Dienstag in Schwerin mit. Wehner übernimmt das Amt von Antje Butschkau. Die Vertraute der SPD-Landesvorsitzenden…

Wir wollen Anreize für gute Arbeit und faire Löhne setzen

Die Landesregierung hat in ihrer heutigen Kabinettssitzung die geplanten Änderungen beim Landesvergabegesetz zur Anhörung freigegeben. Der Gesetzentwurf sieht vor, dass bei der Erfüllung von Landesaufträgen und kommunalen Aufträgen künftig mindestens 9,54 Euro pro Stunde bezahlt werden muss. Die Höhe dieses Vergabemindestlohns soll jährlich an die Tarifentwicklung in Deutschland angepasst werden. „Wir sind der Überzeugung, dass…

Reaktion: Integrationsbeauftragte Kaselitz zieht erste Bilanz

Als Reaktion auf die gewachsene Zahl von Flüchtlingen in Mecklenburg-Vorpommern hat die Landesregierung 2016 eine Integrationsbeauftragte eingesetzt. Sie unterstützt ehrenamtlich tätige Hilfsorganisationen und hält Kontakt zu Kommunen und Kreisen. Mit dem Amt wurde die ehemalige SPD-Landtagsabgeordnete Dagmar Kaselitz betraut, die am heutigen Dienstag in Schwerin eine Bilanz ihrer bislang einjährigen Tätigkeit ziehen will. Mit dabei…

Keine erhöhte Gefahr nach Bombenalarm in Potsdam

Das Lagezentrum des Innenministeriums in Schwerin sieht nach dem Bombenalarm in Potsdam keine erhöhte Gefahrenlage für Mecklenburg-Vorpommern. Das sagte ein Ministeriumssprecher der Deutschen Presse-Agentur. Am Freitag hatte es wegen eines verdächtigen Paketes, das von einem Lieferdienst in einer Apotheke nahe des Potsdamer Weihnachtsmarktes abgegeben worden war, dort Bombenalarm gegeben. Die Behörden in Brandenburg hatten mitgeteilt,…