Superwetter kurbelt Umsatz für Hoteliers und Gastronomen an

Das seit Wochen anhaltend sonnige Frühsommerwetter füllt die Hotels und Café-Terrassen. „Die Außengastronomie floriert“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) in Mecklenburg-Vorpommern, Matthias Dettmann. In den Hotels sei die Buchungslage gut und die Vermieter schauten optimistisch in die Saison. Vor allem an den Wochenenden strömen derzeit spontane Kurzurlauber ins Land. Erste Hotels…

Freifläche Alter Hafen Wismar: Infoabend mit Workshop

Die Hansestadt Wismar lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, am 25. Juni ab 17 Uhr im Zeughaus, Ulmenstr 15 in Wismar zur Infoveranstaltung und zum Workshop zur Freifläche Alter Hafen. Die Ergebnisse des Workshops werden in einer freiwilligen öffentlichen Auslegung vom 1. bis zum 31. August im Bauamt aushängen. Im Zuge der Umsetzung…

Theater für Touristen: Open Airs feilen an ihren Konzepten

In den Open-Air-Theatern Mecklenburg-Vorpommerns haben die Proben für die Saison 2018 begonnen. Nur noch wenige Wochen dauert es, bis sich die Premierenvorhänge heben. Als erstes startet am 3. Juni der Rostocker Volkstheatersommer unter dem Motto „Gaukler, Hippies, Abenteurer“ in der Halle 207 auf dem ehemaligen Gelände der Neptun-Werft. Das Mecklenburgische Staatstheater stellt sein Sommerangebot dieses…

Tourismusverband: Viele ausgebuchte Hotels an Pfingsten

Der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern hat sich zufrieden mit dem Verlauf der Pfingstfeiertage für die Branche gezeigt. Noch Anfang der Woche habe es wegen des vergleichsweise frühen Pfingstfestes nach einer kleinen Delle von rund minus fünf Prozent ausgesehen. “Wir sind aber eindeutig der Wettergewinner an Pfingsten in Deutschland”, sagte der Geschäftsführer des Landestourismusverbands, Bernd Fischer. Es habe…

Start in Badesaison: 97 Prozent der Gewässer gut und besser

Die Badestrände in Mecklenburg-Vorpommern locken zum Start der Saison fast ausnahmslos mit guter bis sehr guter Wasserqualität und Infrastruktur. Darauf wies Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) am Freitag mit Blick auf den offiziellen Start der Badesaison in Mecklenburg-Vorpommern am Wochenende hin. 97 Prozent aller Badegewässer im Nordosten seien nach offiziellen Kontrollen mit gut bis ausgezeichnet bewertet…

Rostock: Bürgerschaft entscheidet über Bundesgartenschau-Bewerbung

Die Rostocker Bürgerschaft entscheidet am heutigen Mittwoch über eine Bewerbung zur Bundesgartenschau 2025. Beobachter gehen davon aus, dass das Gremium den Plänen der Verwaltung zustimmen wird. Die Bundesgartengartenschau wird allgemein als ein wichtiges Instrument zur Stadtentwicklung angesehen. Damit könnten Investitionen in die Infrastruktur von weit mehr als 100 Millionen Euro ausgelöst werden. Zudem könne mit…

Tourismusgesetz: Wirtschaftsverband teilt CDU-Kritik

Die Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern hält nichts von einem Landes-Tourismusgesetz, das der Chef der Staatskanzlei, Reinhard Meyer (SPD), ins Gespräch gebracht hatte. “Jede weitere zusätzliche Belastung der heimischen Wirtschaft, ob durch neue Abgaben oder einengende Verordnungsvorschriften, lehnen wir ab”, sagte der Sprecher der Vereinigung der Unternehmensverbände, Sven Müller, am Montag in Schwerin. Er forderte die SPD/CDU-Regierung…

Knapp 1000 Sandburgen-Bauer an der Ostseeküste

Annähernd 1000 große und kleine Buddelfreunde haben am Samstag an der mecklenburgischen Ostseeküste um die Wette Sandburgen gebaut. Unter den Werken seien die klassischen großen Sandburgen, aber auch Seeschlangen und Schildkröten, sagte die Geschäftsführerin des Verbands Mecklenburgischer Ostseebäder, Anett Bierholz, in Boltenhagen. Die Teilnehmer – darunter viele Familien und Vereine – hätten nur mit Schaufel,…

Auch die Ostseeküste feiert den “Weltfischbrötchentag”

Tausende Besucher werden am kommenden Sonnabend an gesamten Ostseeküste erwartet, um der „Currywurst des Nordens“ zu huldigen. Am 8. “Weltfischbrötchentag” beteiligen sich in diesem Jahr 23 Orte, darunter auch Wismar mit einem bunten Programm. Das Angebot reicht vom angeblich längsten Fischbrötchen der Welt in Großenbrode bis zur digitalen Fischbrötchen-Schnitzeljagd in Grömitz. Außerdem werden in vielen…