Beginn der Kreuzfahrtsaison 2019 in Rostock-Warnemünde

Mit dem Anlauf der “MSC Poesia” in Rostock-Warnemünde beginnt heute die neue Kreuzfahrtsaison. Das Schiff werde anschließend zu einer Kreuzfahrt ins schwedische Göteborg und dänische Aarhus aufbrechen, teilte Rostock Port mit. Auf dem 293 Meter langen Schiff finden bis zu 4000 Passagiere und Besatzungsmitglieder Platz. In diesem Jahr sollen 41 Schiffe knapp 200 Mal anlegen.…

Experten versichern: Tourismusbranche für Ostern gewappnet

Die Hotels und andere Beherbergungsbetriebe in Mecklenburg-Vorpommern können über die Osterfeiertage mit viel Betrieb in ihren Häusern rechnen. Die Branche erwartet einer internen Umfrage zufolge eine durchschnittliche Auslastung von rund 75 Prozent. Wie der Präsident des Landestourismusverbands, Wolfgang Waldmüller, sagte, sind die Osterfeiertage der erste Saisonhöhepunkt. Das spiegele sich auch in den Veranstaltungen und Aktivitäten…

Wohnraum-Vermietung an Touristen soll eingeschränkt werden

Die Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern sollen nach dem Willen des Landtags das kommerzielle Vermieten von Privatwohnungen an Feriengäste einschränken können. Die Ganzjahresvermietung von Wohnraum als Ferienapartments belege dringend benötigten Wohnraum und den Kommunen entgingen Steuereinnahmen, kritisierten Redner mehrerer Fraktionen in der Debatte. Das Parlament forderte die Landesregierung am Mittwochabend auf, zu prüfen, ob und wie den…

4. “Tourismustag” in Wismar: Tourismuskonzeption für die Hansestadt

Neue Zahlen, neue Fakten und eine aktuelle Positionsbestimmung: Heute lädt die Hansestadt Wismar zum 4. Tourismustag ins Zeughaus ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht Wismars neue Tourismuskonzeption. Alexandra Brandau, Leiterin Medienmanagement der Deutschen Zentrale für Tourismus in Frankfurt/Main, gibt gleich zu Beginn einen Einblick ins große Ganze: Was sind die aktuellen Trends für das Reiseland…

Wismar: Möwen am Hafen immer aggressiver – Neue Idee soll Abhilfe schaffen

Das sie über ein Fischbrötchen herfallen ist fast schon zur Routine geworden. Schnell ist, wer diesem feigen Anschlag entgeht. Gemeint sind natürlich die Möwen, die besonders in Hafennähe ihr Unwesen treiben. Doch der Ärger gegen die Flugtiere geht noch weiter. Immer mehr Urlauber, Gäste und auch Einheimische werden deutlich öfter Opfer von „Kotattacken“. Kaum ein…

Es geht wieder los: Start in die Strandkorbsaison an der Ostseeküste

An der Ostseeküste haben die ersten Vermieter ihre Strandkörbe rausgestellt. An der Strandoase in Warnemünde stehen seit Freitag etwa 40 Strandmöbel am Meer, wie Inhaberin Franziska Treichel sagte. Sie sei optimistisch, was das Wochenendwetter angehe. Alle 300 Strandkörbe würden aber je nach Wetter und Nachfrage erst Anfang Mai draußen stehen. Grundsätzlich ist der Strandkorbverleih in…

Landestourismusverband beauftragt Radverkehrsuntersuchung

Nach dem weiteren Rückschritt Mecklenburg-Vorpommerns in der Radreiseanalyse des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs will der Landestourismusverband das radtouristische Angebot rasch weiterentwickeln. Dazu werde nun eine Untersuchung in Auftrag gegeben, die unter anderem Aussagen zu Radlern auf Rund- und Fernwegen, deren Herkunft sowie Informations- und Konsumverhalten liefern soll. “Ziel ist es, daraus Handlungsempfehlungen für notwendige Infrastrukturmaßnahmen sowie…

Die Digitalisierung geht auch am Campingplatz nicht vorbei

Die Welt das Campings hat sich massiv verändert. Die Zeiten der einfach gestalteten Campingplätze, wo sich die Gäste mit Zelt, Luftmatratze und Schlafsack begnügen, sind vorbei. Moderne Plätze haben Ausstattungen, die an Hotels mit drei oder vier Sternen erinnern. Voll ausgestattete Luxuszelte, exklusive Sanitäreinrichtung sowie Restaurants, Wellnesszentren und Sportanlagen sind keine Ausnahmen. Da darf WLAN…

Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern: enger kooperieren

Die Landesregierungen von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern wollen sich enger über die Zusammenarbeit mit dem Nachbarn Polen abstimmen. Darüber beraten die Kabinette der SPD-Regierungschefs Dietmar Woidke und Manuela Schwesig heute bei einem Treffen in Wittenberge in der Prignitz. Bei den Gesprächen geht es unter anderem um die Entwicklung einer grenzüberschreitenden Metropolregion Stettin sowie um die Verflechtung…

Kreis Nordwestmecklenburg: 4.100 Beschäftigte in Hotels und Gaststätten

Touristen zieht es in heimische Betten: Die Mecklenburgische Ostseeküste verzeichnete im vergangenen Jahr 8,62 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland. Das sind 5,6 Prozent mehr als im Vorjahr – und 27 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG beruft sich dabei auf Angaben…