Zehn Millionen mehr für Städtebauförderung im Land

Für die Städtebauförderung stehen in diesem Jahr in Mecklenburg-Vorpommern 62 Millionen Euro zur Verfügung, zehn Millionen mehr als im Vorjahr. Die Summe teilen sich Land und Bund, wie das Infrastrukturministerium am Donnerstag mitteilte. Das Geld wird unter anderem für den Abriss von rund 700 dauerhaft leerstehenden Wohnungen in zehn Kommunen genutzt, teilte Minister Christian Pegel…

In Wismar startet Kabinenproduktion für Kreuzfahrtschiffe

Die malaysische Genting-Gruppe als Eigner der MV Werften treibt die Vorbereitungen für den Bau riesiger Kreuzfahrschiffe in Mecklenburg-Vorpommern weiter voran. Am Freitag (11.30 Uhr) soll in Wismar die Produktion der Passagierkabinen für die Schiffe der sogenannten Global Class beginnen. Dafür hatte der Konzern bereits Ende vorigen Jahres nicht mehr genutzte Werkhallen der früheren Wismarer Solarfabrik…

Tourismusbranche MV stellt heute die Halbjahresbilanz vor

Nach einem von Regen und mäßigen Temperaturen bestimmten Sommer zieht der Landestourismusverband am Dienstag (13.00 Uhr) eine Bilanz des ersten Halbjahres. Aufgrund guter Vorbuchungen in den Badeorten an der Ostsee können die Vermieter von Ferienunterkünften wohl anständige Zahlen vorlegen, erwarten Beobachter. Mit zusammen mehr als zehn Millionen Gästeübernachtungen tragen die Monate Juli und August gut…

Regen-Sommer zeigt Wirkung: Mehr Verlierer als Gewinner

War das ein Sommer? Sonnenhungrige Ostsee-Urlauber dürften den Kopf schütteln und den Blick sehnsuchtsvoll gen Süden richten. Der viele Regen im Juli und August kam auch für die Bauern zur Unzeit, denn er brachte die Ernte in Verzug und dämpfte die Hoffnung auf maximale Erträge. Manche Stellplätze auf den Campingplätzen waren aufgeweicht und nicht nutzbar,…

Praxisorientierte Erzieherausbildung hat noch Plätze frei

Für die neue praxisorientierte Erzieherausbildung in Mecklenburg-Vorpommern bleiben noch Plätze frei: 90 junge Leute haben sich an den fünf beruflichen Schulen mit der Fachrichtung Sozialwesen in Güstrow, Neubrandenburg, Rostock, Stralsund und Schwerin beworben, teilte das Bildungsministerium am Dienstag mit. 125 hätten in die neuen Berufsschulklassen aufgenommen werden können. Bewerbungen für die dreijährige Ausbildung als „Staatlich…

Schiffsarchäologisches Seminar will für Wracks begeistern

Zum 18. Mal beginnt in Rostock am Montag das Schiffsarchäologische Seminar der Gesellschaft für Schiffsarchäologie (GfS). Mit sechs Teilnehmern will der Verein aus Rostock Taucher für die Unterwasserdenkmäler begeistern. „Im Mittelpunkt steht das Denkmal, wir wollen für die Unterwasserfundplätze sensibilisieren“, sagte der Vereinsvorsitzende Martin Siegel am Freitag. Das Seminar richte sich vor allem an Sporttaucher…

Neue Ausgabe der Zeitung “Stadtkern” kostenfrei erhältlich

Im Rahmen der letzten Redaktionssitzung für die neue Ausgabe der Sanierungszeitschrift “Stadtkern” wurde kürzlich der Gewinner des Denkmal Rätsels gekürt. Wolfgang Klaus, Büroleiter der DSK GmbH & Co. KG beglückwünschte Herrn Torwald Suhr aus Johannstorf und informierte über aktuelle Entwicklungen in der Hansestadt sowie Inhalte der kommenden Ausgabe. Der neue Stadtkern erscheint am 28.8.2017 und konzentriert sich neben…

Schwesig kündigt weitere Millionen für Digitalisierung an

 Mecklenburg-Vorpommern setzt im Werben um Firmenansiedlungen gleichermaßen auf Investoren aus der Industrie wie auf Start-ups. Großunternehmen fänden im Nordosten große Flächen für neue Produktionsstätten, angebunden an eine gute Infrastruktur, aber auch neue wirtschaftliche Chancen, erklärte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) am Samstag beim Sail-Brunch in Rostock. Vor den 300 Teilnehmern des traditionellen Unternehmer-Treffens zur Hanse Sail kündigte…

Stadt zahlt 2,6 Millionen nach German-Pellets-Insolvenz

Die German Pellets Pleite im Februar 2016 hat – zumindest für die Stadt – einen bitteren Beigeschmack. Nachdem der ehemalige Geschäftsführer der Brennstoffwerke Peter H. Leibold angekündigt hatte seine Steuerrückzahlung in Anspruch zu nehmen, haben sich beide Seiten jetzt auf einen Vergleich geeinigt. Die Erstattung von Steuerzahlungen muss die Hansestadt nun auf das Konto der…

Sommerschlussverkauf geht zu Ende

Mit einer positiven Bilanz der Einzelhändler geht an diesem Samstag der Sommerschlussverkauf zu Ende. „Die Erwartungen haben sich erfüllt, die Lager sind leer, und die Herbstware kann kommen“, sagte der Geschäftsführer des Einzelhandelsverbandes Nord, Kay-Uwe Teetz, am Freitag in Rostock der Deutschen Presse-Agentur. Hier und da gebe es sicherlich noch reduzierte Einzelstücke aus den Sommerkollektionen.…