Samstag, 06.März 2021

Corona in Deutschland

aktuell haben wir
122,190
Infizierte Menschen
Updated on 06. 03. 2021 09:29

TOP NEWS

“Die Branche steht still”: “Kulturgesichter MV” ruft zum mitmachen auf!

Die Konzert- & Veranstaltungsbranche steht still.

Die Initiative der KULTURGESICHTER MV gibt der gesamten regionalen Veranstaltungs- und Kulturbranche ein Gesicht. Im Vorbild der bundesweit laufenden Initiative “Kulturgesichter” möchten wir mit nun die Kulturlandschaft aus Mecklenburg-Vorpommern sichtbar machen, so die Initiatoren.
Künstler*innen, Schauspieler*innen, Bühnenbauer*innen, Cater*innen, Techniker*innen, Spielstätten- und Clubbetreiber*innen, Veranstalter*innen, Entertainer*innen, Fotograf*innen, Djs, Messebauer*innen, Veranstaltungskaufleute, Toningenieur*innen, Tresenkräfte, Tourbusfahrer*innen, Tourbegleiter*innen, Ticketverkäufer*innen, Securities… – einfach all die, die eure Konzert-, Galerie-, Party- oder Theaterbesuche möglich machen. Durch uns lebt die Kultur dieses Bundeslandes und #ohneunsistsstill.

Du bist als Kulturschaffender von der Pandemie betroffen? Ohne Dich ist’s still?

Vereinbare einen Termin zum Shooting auf der Webseite

  • www.kulturgesichter-mv.de
  • Jedes Foto steht stellvertretend für die vielen Akteure, die aktuell ihren Beruf nicht ausüben können und teilweise von einer prekären existenzbedrohenden Situation betroffen sind.

    Auch der Wismarer “Block17” führt diese Aktion “KulturgesichterMV” durch. “Damit wollen wir der Miesere ein Gesicht geben und zeigen, wer hinter all der Arbeit steht, die wir sonst immer nur konsumieren”, so Geschäftsführer Sebastian Schmitt.

    Foto: Titel der Webseite KULTURGESICHTER MV

    TOP NEWS

    CITY NEWS