Montag, 05.Dezember 2022
2.4 C
Wismar

Girls’ und Boys’ Day zur Berufsorientierung in MV

Beim Girls’ und Boys’ Day wollen die Veranstalter am Donnerstag erneut herkömmliche Rollenbilder im Beruf aufbrechen.

“Die Berufswahl wird heutzutage immer noch von Geschlechterklischees bestimmt, dadurch gehen persönliche Potenziale Neigungen und Interessen verloren”, erklärte Gleichstellungsministerin Jacqueline Bernhardt (Linke) im Vorfeld.

Landesweit bieten nach Angaben der Koordinierungsstelle für den Girls’ und Boys’ Day Unternehmen und Einrichtungen rund 1400 Schnupperplätze für Mädchen und knapp 400 für Jungen an. Die Angebote für Schüler ab der 5. Klasse seien gut angenommen worden, es gebe nur noch wenige freie Plätze, hieß es.

Untersuchungen des Instituts der deutschen Wirtschaft zufolge fehlen in Deutschland derzeit mehr als 270 000 Fachkräfte in naturwissenschaftlichen und technischen Berufen. Der Frauenanteil in diesem Bereich wird mit etwa 15 Prozent angegeben.

TOP NEWS

hansestadt wismar

Wismarer Polizei findet bei Kontrolle Betäubungsmittel – Fahrer in U-Haft

Eine verdachtsunabhängige Verkehrskontrolle der Wismarer Polizei führte zum Auffinden von Betäubungsmitteln und am...

Bundesweiter Warntag: Drei Signale am 8. Dezember 2022

Wie die Hansestadt Wismar bereits am 28. November 2022 berichtet hat, findet der...

Podcast: Weihnachtliche Events in Wismar auch in dieser Woche

Ein "weihnachtliches Geburtstagsfest", die "Afterwork-Party" im "Park-Inn" oder der 27. Kunstmarkt. In der...