Sonntag, 02.Oktober 2022
11.8 C
Wismar

Hiobsbotschaft für Hansa Rostock: Thill fällt länger aus

Fußball-Zweitligist FC Hansa Rostock muss mehrere Wochen auf seinen Neuzugang Sebastien Thill verzichten. Der luxemburgische Nationalspieler hat sich am vergangenen Sonntag im Auftaktspiel gegen den 1. FC Heidenheim (0:1) einen Bänder- und Kapselriss in einem Sprunggelenk zugezogen. Das teilte der Verein am Dienstag mit.

Der 29-jährige Thill war als Hoffnungsträger zu den Rostockern gekommen und sollte nach dem überraschenden Wechsel von Hanno Behrens nach Thailand die Führungsrolle im offensiven Mittelfeld übernehmen. Möglicherweise müssen sich die Rostocker jetzt erneut auf dem Transfermarkt umsehen.

TOP NEWS

hansestadt wismar

Medizintechniker Eppendorf optimistisch für Standort Wismar

Der Medizintechnik-Konzern Eppendorf zeigt sich optimistisch für den geplanten Produktionsstart am ehemaligen Standort...

Wismar: PSV Stadion hat ab jetzt einen neuen Namen

Der PSV Wismar freut sich außerordentlich, dass sich ein Wismarer Unternehmen die Namensrechte...

IG-Metall: Transfergesellschaft der MV-Werften verlängern

Die Gewerkschaft IG Metall fordert eine Verlängerung der Transfergesellschaft der MV-Werften. "Uns geht...