Montag, 05.Dezember 2022
2.9 C
Wismar

„Hospiz kann mehr“: Tag der offenen Tür im Hospiz Schloss Bernstorf

Der diesjährige Welthospiztag am 8. Oktober steht unter dem Motto „Hospiz kann mehr“.

Auch das Hospiz Schloss Bernstorf öffnet an diesem Tag seine Pforten und lädt zum Tag der offenen Tür ein. „Zwei Jahre lang konnten wir solche Veranstaltungen aufgrund der Pandemie nicht durchführen“, erzählt Pflegedienstleistung Katja Groth. „Umso mehr freuen wir uns auf den persönlichen Austausch mit interessierten Besuchern.“

Am Samstag, 8. Oktober, besteht deshalb die Gelegenheit, „hinter die Kulissen “ des Hospizes zu blicken und sich umfassend über die Arbeit der Hospizmitarbeiter zu informieren. Jeweils um 10.30 Uhr und um 11.30 Uhr können Interessierte während einer Führung das Haus kennenlernen und sich über das Konzept des Hospizes informieren. Das kleine Café und der Garten der Lebensfreude laden zum Verweilen ein. Um telefonische Anmeldung unter 03881 755180 wird gebeten. Ab 14.30 Uhr findet ein Kreativnachmittag für und mit den Gästen statt. Gemeinsames Basteln und reger Informationsaustausch sollen das Miteinander und das Verständnis für schwerkranke Menschen fördern.

Hinweis: Interessierte Besucher müssen die aktuellen Coronaregeln beachten. So ist das Tragen eines Mundschutzes im gesamten Schloss Pflicht. Sollte keine Corona-Impfung vorliegen, besteht vor Betreten des Gebäudes Testpflicht.

TOP NEWS

hansestadt wismar

Podcast: Weihnachtliche Events in Wismar auch in dieser Woche

Ein "weihnachtliches Geburtstagsfest", die "Afterwork-Party" im "Park-Inn" oder der 27. Kunstmarkt. In der...

Podcast: Eine Tanne für’s Hospiz in Bernstorf – Wir haben die ersten Reaktionen

Sie ist noch nicht ganz fertig und geschmückt werden muss sie auch noch...

Engelsläufer machen im Dezember wieder Menschen glücklich

Für die gute Sache ist Christiane Lenz und Michaela Kairies – auch im...