Samstag, 20.Juli 2024 | 04:59

Jetski von Steg am Schweriner See entwendet

Share

Die Polizei in Schwerin fahndet nach dem Dieb eines Wassermotorrads. Das weiß-grüne Jetski wurde von einem Steg eines privaten Eigentümers im Stadtteil Wickendorf am Schweriner See gestohlen, wie ein Sprecher der Wasserschutzpolizei am Montag sagte.

Das knapp 10.000 Euro teure Fahrzeug habe gesichert an einem Steg im Wasser gelegen. Der Eigentümer habe es zuletzt am 7. September gesehen und den Verlust am Sonntag bemerkt und angezeigt. Ermittler vermuten, dass die Täter über das Wasser an den Steg gelangt sein könnten. Wegen des Gewichtes des PS-starken Jetskis sei für einen Abtransport an Land ein größeres Fahrzeug notwendig.

Der Steg liegt unweit der Bundesstraße 104 und des Paulsdammes.

Folge uns...

lass' uns dir doch helfen

Mit einem Stichwort oder auch nur einem Namen findest du, wonach du suchst

Unser gesamtes Archiv mit tausenden Artikeln, Beiträgen und zahlreichen Informationen steht dir bei der Suche zur Verfügung. Dabei stehen dir alle Bereiche wie z.B. Politik, Sport, Wirtschaft oder Rostock, Schwerin, Wismar zur Verfügung.