Mittwoch, 30.November 2022
3.3 C
Wismar

Neukloster: Verkehrsunfall mit Frontalzusammenstoß

Heute gegen 09:30 kam es auf der L14 im Bereich Neukloster zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen sind, sich überschlagen haben und auf der Seite im Graben
liegen blieben.

Die beiden Beteiligten Personen wurden vor Ort medizinisch versorgt. Es ist ein Sachschaden von 25.000 Euro entstanden. Unfallursache ist die nichtangepasste Geschwindigkeit auf Grund der Witterungsverhältnisse, Fahrbahnglätte.

TOP NEWS

hansestadt wismar

Trotz Verkaufs könnte “Global Dream” MV Millionen kosten

Trotz des Verkaufs des Kreuzfahrtschiffes "Global Dream" an den Disney-Konzern könnte das Land...

Im Dezember: Weihnachtsprogramm im Wismarer “Schabbell”

Auch im Dezember bietet das "Schabbell", das Stadtgeschichtliche Museum der Hansestadt Wismar neben...

Wismar: Probealarm zum bundesweiten “Warntag” am 8. Dezember

Der nächste bundesweite Warntag findet am Donnerstag, dem 8. Dezember 2022, statt. An...