Montag, 05.Dezember 2022
3.5 C
Wismar

Polizei: Tankbetrugsfälle sind in Mecklenburg-Vorpommern stark gestiegen

In Mecklenburg-Vorpommern hat die Zahl der Tankbetrugsfälle stark zugenommen.

Wie aus einer aktuellen Statistik des Landeskriminalamtes MV hervorgeht, gab es seit dem starken Preisanstieg bei Diesel und Benzin von März bis Ende August diesen Jahres 1025 Fälle, in denen Kraftfahrer Treibstoff tankten, aber nicht bezahlten. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres – also 2021 – waren es 648 Tankbetrugsfälle, wie das LKA am Donnerstag mitteilte.

Den höchsten Monatswert mit 211 Fällen registrierten die Beamten im August 2022. Im August 2021 waren es 142 solcher Betrugsfälle.

TOP NEWS

hansestadt wismar

Podcast: Eine Tanne für’s Hospiz in Bernstorf – Wir haben die ersten Reaktionen

Sie ist noch nicht ganz fertig und geschmückt werden muss sie auch noch...

Engelsläufer machen im Dezember wieder Menschen glücklich

Für die gute Sache ist Christiane Lenz und Michaela Kairies – auch im...

Podcast: Das Dezember-Highlight in Wismar – “Die Weihnachtgeschichte” in der Markthalle

Benjamin Kernen und Lydia Fischer (Fuguhouse) lesen in der Wismarer Markt - und...