Sonntag, 28.Februar 2021

Corona in Deutschland

aktuell haben wir
125,188
Infizierte Menschen
Updated on 28. 02. 2021 13:16

TOP NEWS

Warme Temperaturen: Polizei richtet Kontrollstellen ein

Die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern hat verstärkte Kontrollen zur Eindämmung der Corona-Pandemie durchgeführt. Am Samstag standen dabei wegen des warmen und sonnigen Wetters insbesondere tagestouristische Ausflüge im Fokus.

Ins Ostseebad Boltenhagen seien wegen des schönen Wetters viele Menschen gekommen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Da auch viele Fahrzeuge aus benachbarten Bundesländern darunter waren, richtete die Polizei mehrere Kontrollstellen ein. Insgesamt habe man 352 Wagen kontrolliert und dabei 59 Ordnungswidrigkeiten geahndet, teilte die Polizei mit. 28 Fahrzeuge seien abgewiesen und zur Rückreise in die jeweiligen Bundesländer aufgefordert worden.

Auch in anderen Landesteilen wurde am Samstag verstärkt die Einhaltung der Einschränkungen für tagestouristische Ausflüge kontrolliert. Im Landkreis Vorpommern-Greifswald richtete das Polizeipräsidium Neubrandenburg an den Zufahrtsstraßen zur Insel Usedom, in Wolgast und Ueckermünde sowie in Pasewalk mehrere Kontrollstellen ein. Bis zum Abend seien insgesamt über 300 Fahrzeuge kontrolliert worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Um die 50 von ihnen seien zurückgewiesen worden, da sie keine konkreten Gründe zur Einreise in den Landkreis Vorpommern-Greifswald vorlegen konnten.

Die Polizei kündigte an, dass die Einhaltung der Corona-Maßnahmen auch am Sonntag verstärkt kontrolliert werde.

TOP NEWS

CITY NEWS