Mittwoch, 19.Juni 2024 | 23:11

22 historische Mühlen in MV Pfingstmontag geöffnet

Share

Von den laut Mühlenverein 217 noch erhaltenen Wind-, Wasser- und Motormühlen in Mecklenburg-Vorpommern können am Deutschen Mühlentag am Pfingstmontag 22 besichtigt werden.

Die Betreiber – oft Vereine – lassen die Flügel oder Wasserräder drehen, Transmissionen laufen und bringen Motoren auf Touren, wie der Mühlenverein MV am Montag mitteilte. Sie böten Führungen durch die Denkmale der Technik und kleine Feste an. Veranstaltet werde die Aktion vom Mühlenverein Mecklenburg Vorpommern gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung.

Dem Verein zufolge prägten Mühlen lange Zeit das Landschaftsbild. Noch vor 150 Jahren habe nahezu jedes Dorf seine Mühle gehabt. Oft erstaunlich lange konnten sie demnach der aufkommenden Konkurrenz neuzeitlicher Mühlen standhalten, die mit Dampfmaschinen und später Dieselmotoren angetrieben wurden. Erst die modernen Großmühlen hätten ihnen die wirtschaftliche Grundlage entzogen.

Folge uns...

lass' uns dir doch helfen

Mit einem Stichwort oder auch nur einem Namen findest du, wonach du suchst

Unser gesamtes Archiv mit tausenden Artikeln, Beiträgen und zahlreichen Informationen steht dir bei der Suche zur Verfügung. Dabei stehen dir alle Bereiche wie z.B. Politik, Sport, Wirtschaft oder Rostock, Schwerin, Wismar zur Verfügung.