Verteidigungsministerium streitet mit Produktionsfirma

Die Vermarktung von Bundeswehr-Imageserien wie “Die Rekruten” oder “Mali” wird zum Streitfall vor Gericht. Die Hamburger Produktionsfirma my way productions Filmgesellschaft mbH & Co KG sei der Meinung, dass sich aus einem Medien-Kooperationsvertrag mit dem Verteidigungsministerium zur Produktion der Serie “Das rote Schloss am Meer” auch Exklusivrechte an anderen Imageserien ergeben, teilte das Landgericht Rostock…

Caffier unter Erklärdruck: Was ist bei der Polizei los?

Zwei Skandale erschüttern die Landespolizei binnen kurzer Zeit: Erst wird bekannt, dass zwei Beamte Kontakt zu minderjährigen Mädchen aufnahmen, deren Daten sie im Dienst erlangt hatten. Am Mittwoch wurden dann drei ehemalige und ein aktives Mitglied des Spezialeinsatzkommandos (SEK) festgenommen, weil sie Munition aus Beständen des Landeskriminalamts beiseite geschafft haben sollen. Einer der vier soll…

Vorlesen und einkaufen: Bezahlte Nachbarschaftshilfe kommt

Im Spätsommer soll es in Mecklenburg-Vorpommern so weit sein: Ehrenamtliche Hilfe für den gebrechlichen Nachbarn wird von der Pflegekasse bezahlt. Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) hat bereits eine Verordnung durchs Kabinett gebracht, wie ein Sprecher sagte. Aktuell würden dazu die Verbände angehört, danach finde die Auswertung statt. “Wir gehen davon aus, dass die überarbeitete Betreuungsangebotelandesverordnung mit…

Schwesig: MV profitiert von Ökonomisierung der Gesundheit

Mecklenburg-Vorpommern kann nach Ansicht von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) von der zunehmenden Ökonomisierung des Gesundheitswesens profitieren. Schon heute sei der Nordosten deutschlandweiter Spitzenreiter beim Anteil der Beschäftigung und Bruttowertschöpfung in diesem Bereich, sagte Schwesig am Mittwoch bei der 15. Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft in Rostock. So arbeiteten 154 000 Menschen in der Pflege, den Kliniken und…

Unwetter in MV: Blitzeinschläge, umgestürzte Bäume

Ein heftiges Unwetter hat am Mittwochabend in Mecklenburg-Vorpommern einige Schäden hinterlassen. “Der Landkreis Rostock ist von der Gewitterfront voll erfasst worden. Im gesamten Kreisgebiet waren Feuerwehren im Einsatz”, teilte das Landratsamt mit. “Über das gesamte Kreisgebiet verteilt sind Helfer wegen abgerissener Äste, umgestürzter Bäume und vollgelaufener Keller unterwegs.” Verletzt worden sei niemand. Nach Blitzschlägen seien…

Innenminister informiert Ausschuss über Polizeifestnahmen

Innenminister Lorenz Caffier (CDU) will heute den Innenausschuss des Landtags über die Festnahmen in der Landespolizei informieren. Drei ehemalige Mitglieder und ein aktiver Beamter des Spezialeinsatzkommandos (SEK) Mecklenburg-Vorpommern sind am Mittwoch festgenommen worden. Drei von ihnen sollen seit 2012 Munition des Landeskriminalamts (LKA) Mecklenburg-Vorpommern beiseite geschafft und dem Vierten mit Kontakten in die “Prepper”-Szene überlassen…

Feuerwehrmann bei Absicherung einer Unfallstelle in Grevesmühlen beleidigt

Am 11. Juni gegen 12:30 Uhr kam es in der Klützer Straße in Grevesmühlen zu einem Verkehrsunfall zweier PKW, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Der 29-jährige Fahrer eines Fords befuhr die Klützer Straße und wollte nach links in Sandstraße abbiegen. Hierbei übersah der Fahrer jedoch einen entgegenkommenden VW, der hinter einem LKW fuhr.…

Staatsanwaltschaft Schwerin erwirkt Haftbefehle gegen SEK-Beamte

Die Staatsanwaltschaft Schwerin führt gegen drei Beamte und einen ehemaligen Beamten der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern, die ihren Dienst im SEK des Landeskriminalamtes versehen bzw. versehen haben, ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz, das Waffengesetz und des gemeinschaftlichen Betruges. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Schwerin hat das Amtsgericht Schwerin gegen alle Beschuldigten Haftbefehle und…

Landgericht Schwerin: Prozess wegen 120 Kilogramm Marihuana

Wegen bandenmäßigen Drogenhandels muss sich von heute an ein 24 Jahre alter Mann aus Bremen vor dem Landgericht Schwerin verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann vor, mit mehreren Komplizen im Frühjahr 2018 in Wismar, Güstrow und Lübeck insgesamt 120 Kilogramm Marihuana verkauft zu haben. Dabei soll die Bande 190 000 Euro eingenommen haben. Den Ermittlern…

700 Experten bei Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft

Unter dem Titel “#Gesundheit2019 – Gesundheit neu denken!” beginnt heute in Warnemünde die 15. Nationale Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft. Zwei Tage lang werden sich rund 700 Experten aus Medizin, Politik und Wirtschaft über Zukunftsfragen der Gesundheitswirtschaft austauschen. Wie der Tagungspräsident und Chef der Greifswalder Universitätsfrauenklinik, Marek Zygmunt, sagte, steht das gesamte Gesundheitssystems in einem fundamentalen Wandel. Es…