Verkehrsfreigabe des Knotenpunktes „Am Schweriner Tor“

Seit April 2016 erfolgte der Ausbau des Knotenpunktes „Am Schweriner Tor“ an der Landesstraße 12 als Gemeinschaftsaufgabe durch die Hansestadt Wismar, das Straßenbauamt Schwerin, den Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb und der Hansestadt Wismar. Heute Mittag wurde nun der letzte Abschnitt im Bereich der Schweriner Straße und Dr.-Leber-Straße für den Verkehr wieder freigegeben. Bürgermeister Thomas Beyer: „Der…

Deko-Paket fürs Schwedenfest 2018 – ab sofort erhältlich

Nächste Woche ist wieder Schwedenfest und die Stadt wird wieder in den Schwedischen und den Wismarer Farben geschmückt. Wir laden alle Wismarerinnen und Wismarer ein, auch ihre Häuser und Geschäfte zu dekorieren. Wer hierfür noch eine Grundausstattung an Fähnchen und Luftballons benötigt, kann diese gegen einen Unkostenbeitrag von 2,50 € (das entspricht der Hälfte des…

Nicht zu fassen: Eltern lassen Kind im überhitzten Pkw zurück, Bürger greifen ein

Eltern ließen am gestrigen Tag auf einem Parkplatz am Köpmarkt ihr Baby bei mehr als 35 Grad Außentemperaturen im Pkw zurück und gingen einkaufen. Lediglich einen kleinen Fensterspalt eines Seitenfensters ließen die verantwortungslosen Eltern offen. Ein 52-jähriger Bürger drückte in der gestrigen Mittagszeit die Seitenscheibe so weit nach unten, bis eine 27-jährige Frau in den…

Hanse Sail: Unimedizin Rostock auf Notfälle vorbereitet

Die Universitätsmedizin Rostock bereitet sich auf eine erhöhte Zahl von Notfallpatienten zur Hanse Sail vor. „Bei solch großen Menschenmengen gehen wir von Sturzverletzungen, Verletzungen durch Auseinandersetzungen und Dehydrierung durch die anhaltende Hitze aus“, sagte der Chef der Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Thomas Mittlmeier, am Mittwoch. Zur Hanse Sail werden von Donnerstag bis Sonntag rund…

Schwerverletzte bei Autounfällen in Mecklenburg-Vorpommern

Bei Autounfällen in Mecklenburg-Vorpommern sind insgesamt drei Menschen verletzt worden. Am späten Dienstagabend kam es auf der B 111 nahe Mölschow (Vorpommern-Greifswald) zu einem Auffahrunfall, wie die Polizei mitteilte. Ein 69 Jahre alter Autofahrer habe den vor ihm fahrenden Traktor zu spät bemerkt und sei aufgefahren. Laut Polizeiangaben wurde er schwer verletzt. Sein 14 Jahre…

Keine Vermögensabschöpfungen beim Organisierten Verbrechen

In Fällen der Organisierten Kriminalität (OK) sind im vergangenen Jahr im Nordosten noch keine Gewinne der Kriminellen abgeschöpft worden. „Eine Vermögensabschöpfung ist möglich, war aber 2017 noch kein Thema“, sagte eine Sprecherin des Landeskriminalamtes (LKA). Dies werde sich dieses Jahr aber voraussichtlich ändern, sagte sie, jedoch ohne Details zu nennen. 2017 führte das LKA zwölf…

Folgemeldung: Großbrand im Landkreis Nordwestmecklenburg

Seit dem Diensttagnachmittag sind bei einem Großbrand im Landkreis Nordwestmecklenburg über 160 Kameraden aus 14 Feuerwehren im Einsatz. Gegen 15:00 Uhr brach in einem landwirtschaftlichen Betrieb in der Gemeinde Damshagen ein Feuer aus. Die Flammen griffen bisher auf fünf Strohmieten und drei Lagerhallen, darunter ein Reifenlager, über. Für ein in der Nähe stehendes Mehrfamilienhaus bestand…

Dienstag heiß, aber nicht rekordverdächtig

Es war zwar heiß, neue Höchsttemperaturen wurden am Dienstag in Mecklenburg-Vorpommern aber wohl nicht erreicht: Am späten Nachmittag zeigten die Messstationen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) zwischen 29 Grad an der Nordküste Rügens und 34 Grad im südlichen Mecklenburg, sagte ein Sprecher. Endgültige Tageswerte sollten die Stationen jedoch erst am Abend übermitteln. Das Wetterstudio auf Hiddensee…