Nicht zu fassen: Kupferdiebe schlagen erneut in Boltenhagen zu

Im Zeitraum vom 05. bis zum 09. April 2018 stahlen Unbekannte von einem Haus in der Strandpromenade in Boltenhagen vier Kupferfallrohrendstücke. Der Stehlschaden beträgt circa 500 Euro. Die Endstücke wurden durch die Eigentümer erst vor kurzem ersetzt, da ebendiese bereits im März 2018 durch unbekannte Täter entwendet wurden. Auch in der Mittelpromenade in Boltenhagen schlugen…

Munitionsbergungsdienst sprengt gefundene Granate

Am heutigen Vormittag sprengten Mitarbeiter des Munitionsbergungsdienstes im Bereich Herrnburg eine 8,8cm-Raketenpanzerbüchsgranate. Das Überbleibsel aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am 08. April im nahegelegenen Wald durch einen Spaziergänger gefunden. Die hinzugezogenen Experten des Munitionsbergungsdienstes schätzten die Granate als weder transport- noch handhabungssicher ein. Die Granate wurde daher entsprechend bis zur heutigen Sprengung gesichert. Der Bereich…

Schwerer Verkehrsunfall eines Motorradfahrers auf der B105

Am 10. April 2018 gegen 15:25 Uhr ereignete sich auf der B105 kurz hinter dem Ortsausgang Dassow in Richtung Selmsdorf ein Verkehrsunfall bei dem ein 36-jähriger Kradfahrer schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt wurde. Der Mann befuhr zusammen mit einer Gruppe von zwei weiteren Personen die Bundestraße in Richtung Selmsdorf. In einer Linkskurve kam er aus…

Heiligendamm: Drei Verletzte bei Molli-Entgleisung

Bei der Entgleisung der Molli-Bahn in Heiligendamm sind am Dienstagvormittag drei Menschen verletzt worden. Zwei von ihnen erlitten Knochenbrüche. Die Ursache war eine falsche Weichenstellung, wie die Polizei berichtete. Die Waggons seien aus den Gleisen gesprungen, sie kippten aber nicht um. Etwa drei Stunden später konnte die Molli ihre Fahrt wieder aufnehmen. Nach Angaben des…

Wismar: Sachbeschädigung an Wahlplakaten

Am 09.04.2018 um ca. 23:30 Uhr meldeten aufmerksame Bürger der Polizei zwei dunkel gekleidete Personen, welche in der Rudolf-Breitscheid-Straße in Wismar Wahlplakate beschädigen. Sofort eingesetzte Polizeikräfte konnten die Täter stellen. Hierbei handelte es sich um einen 22- und einen 19-Jährigen. Durch die beiden männlichen Täter wurden insgesamt vier Wahlplakate, welche anlässlich der Bürgermeisterwahl in der Hansestadt…

Zeugenaufruf: Erneuter Diebstahl von Kupferfallrohren in Boltenhagen

Zum wiederholten Mal schlugen Buntmetalldiebe in der Nacht zum 06. April 2018 im Ostseebad Boltenhagen zu. Der oder die unbekannten Täter entwendeten drei Kupferfallrohre eines Hotels in der Ostseeallee. Die Rohre haben eine Länge von 120 – 140 Zentimetern. Der Stehlschaden liegt bei circa 300 Euro. Bereits Mitte März kam es im Bereich der Polizeiinspektion…

Unfall unter Alkohol auf der B 106: Fahrer blieb unverletzt

Am 08. April gegen 09:00 Uhr kam auf der B 106 kurz hinter dem Ortsausgang Niendorf ein 41-jähriger Skodafahrer nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den dortigen Straßengraben. Dort streifte das Fahrzeug einen Straßenbaum und fuhr anschließend zurück auf die Fahrbahn. Das Fahrzeug kippte auf die Seite und rutschte noch mehrere Meter weiter.…

Jugendliche werden auf Schulausflug bedroht und ausgeraubt

Am Freitagmittag befanden sich acht Jugendliche als Teilnehmer eines Schulausfluges in der Burger King Filiale Breite Straße. Dort wurden die Jugendlichen durch eine sechsköpfige Personengruppe angesprochen und es kam zu verbalen Streitigkeiten. Im Verlauf der Begegnung wurde einem der Jugendlichen durch einen bisher unbekannten Tatverdächtigen aus der anderen Personengruppe heraus zunächst unbemerkt die Geldbörse aus…

Fahrerwechsel auf offener Strecke schützt nicht vor Strafe

Auch ein Wechsel am Steuer eines fahrenden Kleinlasters hat einen betrunkenen 33-Jährigen nicht vor dem polizeilichen Zugriff bewahrt. Wie die Polizei am Samstag berichtete, war das Fahrzeug am Morgen auf der Autobahn 20 bei Rostock durch dichtes Auffahren, Rechtsüberholen und unsichere Fahrweise aufgefallen. Als sich die Beamten bei Wismar vor den Laster setzen wollten, bemerkten…