Grevesmühlen: Kind angefahren – leicht verletzt

Grevesmühlen: Kind angefahren – leicht verletzt Ein 10-jähriges Kind wurde gestern Nachmittag in Grevesmühlen, Am Lustgarten, von einem Auto erfasst und leicht verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge war der Junge unvermittelt auf die Straße gelaufen, um zur gegenüberliegenden Bushaltestelle zu gelangen. Die 27-jährige Autofahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Junge fiel zunächst hin, stand…

Polizeiinspektion Wismar: Schon wieder falsche Polizisten am Telefon

Polizeiinspektion Wismar: Schon wieder falsche Polizisten am Telefon Am frühen Nachmittag des 16. Januar meldeten sich drei Senioren unabhängig voneinander bei der Polizei in Grevesmühlen. Übereinstimmend teilten sie mit, dass ein Mann in gutem Hochdeutsch, der sich als Grevesmühlener Polizist ausgab, sie kurz zuvor mit unterdrückter Telefonnummer angerufen habe. Der Anrufer habe ihnen von einer…

Ostseebad Boltenhagen: Polizei sucht nach Riesen-Echse aus Beton

Ostseebad Boltenhagen: Polizei sucht nach Riesen-Echse aus Beton Die Polizei in Nordwestmecklenburg sucht nach einer Riesen-Echse aus Beton. Bei dem beige-braunen Tier handele es sich um eine künstlerisch gestaltete Sitzbank, teilte die Polizei in Wismar am Donnerstag mit. Sie verschwand bereits um den Jahreswechsel aus dem zweiten Stock eines Hotels in Boltenhagen. Da die 6000…

Wohnungsbrand: Mieter in Schwerin erleidet Rauchvergiftung

Wohnungsbrand: Mieter in Schwerin erleidet Rauchvergiftung Eine unbeobachtete, brennende Kerze hat in Schwerin einen Wohnungsbrand mit einem Verletzten und 50 000 Euro Schaden verursacht. Ein 36-jähriger Mann war am Dienstagabend bei Nachbarn, während die Kerze brannte, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Plötzlich sei ein lauter Knall zu hören gewesen und dichter Rauch auf den…

Wismar: Männliche Leiche in Wendorf aufgefunden

Wismar: Männliche Leiche in Wendorf aufgefunden Am heutigen Morgen, gegen 08.25 Uhr wurde in Wendorf eine Leiche aufgefunden. Rettungskräfte und Notarzt waren schnell am Einsatzort, jedoch kam jede Hilfe zu spät. Der Mann (Jahrgang 1952) verstarb demnach eines natürlichen Todes. Die Polizei führt demnach auch keine weiteren Ermittlungen. Von weiterer Berichterstattung wollen wir – schon…

Verfassungsfeindliche Parolen am Hauptbahnhof Schwerin

Verfassungsfeindliche Parolen am Hauptbahnhof Schwerin Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn stellten am Abend des 14. Januar 2019 im Bereich des Schweriner Hauptbahnhofes einen 59-jährigen Mann fest, der die dort befindlichen Reisenden beschimpfte und belästigte. Darüber hinaus grölte er verfassungsfeindliche Parolen. Zur Unterstützung forderten die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes eine Streife der Bundespolizei an. Da eine…

Warten auf Feuerwehr-Ausbildung: Fehlende Kapazitäten im Land

Warten auf Feuerwehr-Ausbildung: Fehlende Kapazitäten im Land Die Feuerwehr in Mecklenburg-Vorpommern hat ein Ausbildungsproblem. An der Feuerwehrschulen des Landes fehlen insgesamt Kapazitäten zur Ausbildung von Verbandsführern, die größere Einsätze leiten können. Das geht aus der Antwort des Innenministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion im Landtag hervor, die am Montag veröffentlicht wurde. Im vergangenen Jahr…