Warnemünder Teepott: “historisches Wahrzeichen”

Der Warnemünder Teepott wird heute mit dem Titel “Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland” ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird von der Bundesingenieurkammer zusammen mit der Ingenieurkammer Mecklenburg-Vorpommern vergeben. Der 1968 gebaute Teepott verkörpere nicht nur Baugeschichte, er gehöre als ein Gegenstück zur Architektur der Plattenbauten auch untrennbar zur Geschichte der DDR, hieß es zur Begründung. Zugleich…

Mitfahrgelegenheit mit Dampfsonderzug am Samstag zwischen Schwerin und Wismar

Am Sonnabend, 20. Oktober 2018 fährt ein mit einer historischen Dampflokomotive bespannter Sonderzug von Bremen über Hamburg und Schwerin nach Wismar. Ein Teil der Fahrgäste wird in Schwerin aussteigen und dort die Stadt erkunden, während die anderen Fahrgäste in die Hansestadt Wismar weiterreisen. Dadurch werden Plätze frei für Fahrgäste aus der Region, die gerne eine…

Verband plant Gütesiegel für gute Museen

Der Museumsverband in Mecklenburg-Vorpommern will Qualitätsstandards für Museen erarbeiten. Auf der Herbsttagung in Malchow (Mecklenburgische Seenplatte) stellte der Verband das Projekt am Sonntag zur Diskussion. In den Nachbarländern Niedersachsen und Brandenburg gibt es nach Worten der Verbandsvorsitzenden Kathrin Möller seit längerem Erfahrungen mit Qualitätskriterien und einem Gütesiegel für Museen. Wie der Geschäftsstellenleiter Hans Lochmann sagte,…

Tourismusverband zufrieden mit Herbstauslastung

Das schöne Oktoberwetter sorgt in der Tourismusbranche zum Saisonausklang noch einmal für gute Stimmung. “Wir erwarten im Oktober 2,5 Millionen Übernachtungen”, sagte der Geschäftsführer des Landestourismusverbandes, Bernd Fischer, am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur. Das sei eine Steigerung im Vergleich zum Vorjahresmonat. Der Oktober mit den Herbstferien sei die klassische Familienreisezeit. Während in Mecklenburg-Vorpommern am Sonntag…

Goldener Oktober: Touristiker rechnen mit gutem Geschäft

Die Touristiker im Land sind angesichts des goldenen Oktoberwetters weiterhin guter Dinge. “Wir rechnen damit, dass wir ein Plus verzeichnen”, sagte der Geschäftsführer des Tourismusverbandes, Bernd Fischer. 2,5 Millionen Übernachtungen seien für den Monat bereits gebucht, die meisten davon an den Küsten gefolgt von der Seenplatte, sagte Fischer. Das anhaltend gute Wetter erhöhe auch die…

Sommermonat Juli sorgt für deutliches Plus im touristischen Gesamtjahr

Der Start in die Sommermonate ist in diesem Jahr in Mecklenburg-Vorpommern deutlich gelungen. „Besonders der Juli sticht hervor. Von der Ostsee bis ins Landesinnere gab es fast überall Zuwächse. Profitiert hat vor allem auch das Binnenland. Touritisches Zugpferd ist der Campingtourismus. Was mich besonders freut, dass auch mehr ausländische Gäste unser Land entdecken. Kernaufgabe ist…

Von der Bärenburg zum Polarium – für den Rostocker Zoo bricht eine neue Ära an

Viele Rostocker Generationen sind seit den 1950er Jahren mit der Bärenburg aufgewachsen. Heute wurde nun mit der modernen Erlebnis- und Bildungswelt des Polariums ein neues Kapitel im fast 120 Jahre alten Zoo aufgeschlagen. Im Herzen des historischen Zooteils, im Polarium, ist mit 200 Tieren wieder Leben eingezogen. Die Hamburger ZOOQUARIUMDESIGN GmbH war als Generalplaner für…