Montag, 17.Mai 2021

TOP NEWS

Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall nahe Lübz

Fünf Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Riederfelde (Ludwigslust-Parchim) verletzt worden.

Wie ein Polizeisprecher erklärte, war eine Autofahrerin am Montag von einer Ausfahrt auf die Bundesstraße 191 abgebogen und dabei mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Die Fahrerin und ein Mann aus dem anderen Wagen wurden schwer verletzt. Beide sowie drei weitere verletzte Männer aus dem Auto auf der Bundesstraße kamen in Krankenhäuser.

Die B191 war bei Lübz etwa zwei Stunden gesperrt. Die Unfallursache und die Höhe des Schadens werden noch ermittelt.

TOP NEWS

CITY NEWS