Montag, 17.Mai 2021

TOP NEWS

Hansa Rostock will an die Tabellenspitze: Rhein wieder dabei

Der FC Hansa Rostock will Dynamo Dresden wenigstens für eine Nacht von der Tabellenspitze der 3. Fußball-Liga verdrängen.

“Die Partie wird alles von uns fordern. Wir haben etwas gut zu machen nach der Leistung gegen Magdeburg”, sagte Trainer Jens Härtel vor dem Gastspiel am heutigen Freitagabend (19.00 Uhr) beim FC Bayern München II. Mit dem achten Auswärtssieg würden die Hanseaten zumindest vorübergehend vorbeiziehen an den Sachsen, die am Samstag den MSV Duisburg empfangen.

Hansa kann das Spiel bei der U23 des deutschen Rekordmeisters nahezu in Bestbesetzung bestreiten. Mittelfeldspieler Simon Rhein, der wegen der fünften Gelben Karte für die Partie gegen den 1. FC Magdeburg (0:2) gesperrt war, kehrt zurück. Verteidiger Damian Roßbach ist allerdings zu Hause geblieben, da er gegen die Magdeburger zum fünften Mal in dieser Liga-Saison Gelb sah und deshalb einmal aussetzen muss.

TOP NEWS

CITY NEWS