Sonntag, 14.April 2024 | 10:51

Kirchdorf: Fußgängerin nach Unfall schwer verletzt

Share

Bereits am 28. März kam es auf einem Supermarktparkplatz in Kirchdorf auf der Insel Poel zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin schwer verletzt wurde.

Gegen 12:00 Uhr rangierte der 56-jährige Fahrzeugführer mit seinem VW auf dem Parkplatz, übersah dabei offenbar die hinter ihm befindliche Fußgängerin und stieß mit ihr zusammen. Die 77-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer und musste durch Rettungskräfte in das Krankenhaus nach Wismar gebracht werden.

Folge uns...

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe deinen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein

lass' uns dir doch helfen

Mit einem Stichwort oder auch nur einem Namen findest du, wonach du suchst

Unser gesamtes Archiv mit tausenden Artikeln, Beiträgen und zahlreichen Informationen steht dir bei der Suche zur Verfügung. Dabei stehen dir alle Bereiche wie z.B. Politik, Sport, Wirtschaft oder Rostock, Schwerin, Wismar zur Verfügung.