Mittwoch, 19.Juni 2024 | 23:38

Klütz: Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Share

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos im Landkreis Nordwestmecklenburg sind beide Fahrer schwer verletzt worden.

Ein 59-Jähriger geriet mit seinem Wagen zwischen Damshagen und Klütz in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem entgegenkommenden Auto eines 63-Jährigen, wie die Polizei am Mittwochabend mitteilte. Der 63-Jährige war demnach nicht angeschnallt und wurde wegen der Schwere seiner Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Die Straße am Unfallort war für mehrere Stunden gesperrt. Den Sachschaden gab die Polizei mit etwa 100.000 Euro an.

Folge uns...

lass' uns dir doch helfen

Mit einem Stichwort oder auch nur einem Namen findest du, wonach du suchst

Unser gesamtes Archiv mit tausenden Artikeln, Beiträgen und zahlreichen Informationen steht dir bei der Suche zur Verfügung. Dabei stehen dir alle Bereiche wie z.B. Politik, Sport, Wirtschaft oder Rostock, Schwerin, Wismar zur Verfügung.