Mittwoch, 30.November 2022
3.7 C
Wismar

Kollision mit Laterne und Baum: Autofahrer schwer verletzt

Ein Autofahrer ist im Landkreis Nordwestmecklenburg mit seinem Wagen gegen eine Straßenlaterne und einen Baum gekracht und dabei schwer verletzt worden.

Kurz zuvor sei der 84-Jährige in einer Kurve gegen den Bordstein gefahren und habe dadurch die Kontrolle über das Fahrzeug verloren, teilte die Polizei mit. Am Rande der Fahrbahn kam es auf der Bundesstraße dann zur Kollision. Bei dem Vorfall am Donnerstagabend in der Nähe von Roduchelstorf wurde der Mann in seinem Wagen eingeklemmt und kam in ein Krankenhaus.

Bei dem 84-Jährigen wurde ein Alkoholpegel von 0,49 Promille festgestellt.

TOP NEWS

hansestadt wismar

Trotz Verkaufs könnte “Global Dream” MV Millionen kosten

Trotz des Verkaufs des Kreuzfahrtschiffes "Global Dream" an den Disney-Konzern könnte das Land...

Im Dezember: Weihnachtsprogramm im Wismarer “Schabbell”

Auch im Dezember bietet das "Schabbell", das Stadtgeschichtliche Museum der Hansestadt Wismar neben...

Wismar: Probealarm zum bundesweiten “Warntag” am 8. Dezember

Der nächste bundesweite Warntag findet am Donnerstag, dem 8. Dezember 2022, statt. An...