Mittwoch, 30.November 2022
3.3 C
Wismar

Wismar: Autokorso sorgt am Donnerstag für Verkehrseinschränkungen

Für den morgigen Donnerstagnachmittag (24.11.22) ist für Wismar eine Versammlung, die als Autokorso durch die Hansestadt führen wird, angemeldet. Aufgrund des Autokorsos wird es ab 15:45 Uhr zeitweise zu Verkehrseinschränkungen in Wismar kommen.

Der Autokorso startet auf dem Festplatz am Bürgerpark und führt über die Lübsche Straße in die Innenstadt – entlang am Bahnhof und weiter über die Hochbrücke, über die B 105 bis zur Osttangente und über die Poeler Straße zurück in Richtung Stadtzentrum. Von dort wird der Korso weiter über die Dr.-Leber- und Schweriner Straße zum Kreisverkehr B106 und über die Westtangente zurück zum Festplatz führen.

Kräfte der Polizeiinspektion Wismar werden den Autokorso begleiten. Verkehrsteilnehmende werden gebeten, in der Zeit von etwa 15:45 bis 18:00 Uhr Verkehrseinschränkungen im jeweiligen Bereich einzuplanen und sich gegebenenfalls auf kurze Wartezeiten einzustellen oder den Bereich zu umfahren.

TOP NEWS

hansestadt wismar

Trotz Verkaufs könnte “Global Dream” MV Millionen kosten

Trotz des Verkaufs des Kreuzfahrtschiffes "Global Dream" an den Disney-Konzern könnte das Land...

Im Dezember: Weihnachtsprogramm im Wismarer “Schabbell”

Auch im Dezember bietet das "Schabbell", das Stadtgeschichtliche Museum der Hansestadt Wismar neben...

Wismar: Probealarm zum bundesweiten “Warntag” am 8. Dezember

Der nächste bundesweite Warntag findet am Donnerstag, dem 8. Dezember 2022, statt. An...